Sie können die Verbindung zu einem Remote-Desktop trennen, ohne sich abzumelden, sodass die Anwendungen auf dem Remote-Desktop geöffnet bleiben. Sie können auch die Verbindung zu einer Remoteanwendung trennen, sodass die Remoteanwendung geöffnet bleibt.

Wenn Sie auf einem mobilen Gerät einen Remote-Desktop oder eine Remoteanwendung im Vollbildmodus verwenden, können Sie die Verbindung trennen, indem Sie auf das kreisförmige Menüsymbol für die Horizon Client-Tools und dann auf das Symbol Verbindung trennen tippen. Wenn Sie nicht im Vollbildmodus arbeiten, befindet sich die Option Verbindung trennen im Menü rechts oben in der Horizon Client-Symbolleiste.

Auf einem Thin Client trennen Sie, wenn Sie mit einem Remote-Desktop oder mit einer Remoteanwendung verbunden sind, die Verbindung durch Klicken auf das Symbol Verbindung trennen in der Unity Touch-Sidebar oder in einem Popup-Menü, je nach verwendetem Client-Modell. Weitere Informationen finden Sie unter Verwenden von Horizon Client auf einem Thin Client.

Anmerkung:

Der Horizon-Administrator kann Ihren Desktop so konfigurieren, dass Sie beim Trennen der Verbindung automatisch abgemeldet werden. In diesem Fall werden alle geöffneten Programme auf Ihrem Desktop angehalten.