Administratoren erstellen virtuelle Maschinen mit einem Gastbetriebssystem und installieren die Agent-Software auf diesem Gastbetriebssystem. Die Endbenutzer können sich an diesen virtuellen Maschinen von einem Client-Gerät aus anmelden.

Eine Liste unterstützter Windows-Gastbetriebssysteme finden Sie im Dokument View-Installation.

Einige Linux-Gastbetriebssysteme werden auch unterstützt, wenn Sie über View Agent 6.1.1 und höher oder Horizon Agent 7.0 und höher verfügen. Informationen zu den Systemanforderungen, zur Konfiguration virtueller Linux-Maschinen für eine Verwendung in Horizon sowie eine Liste unterstützter Funktionen erhalten Sie in Einrichten von Horizon 6 for Linux-Desktops und in Einrichten von Horizon 7 for Linux-Desktops .