Sie können ein Apple-Mausgerät mit einer einzigen Taste so konfigurieren, dass mit dieser Taste ein Klick mit der rechten oder mittleren Taste an Remote-Desktops und -anwendungen gesendet wird. Sie haben die Möglichkeit, die standardmäßigen Maustastenzuordnungen zu verändern, zu aktivieren oder zu deaktivieren. Es können keine neuen Maustastenzuordnungen erstellt oder die standardmäßigen Maustastenzuordnungen gelöscht werden.

Prozedur

  1. Wählen Sie VMware Horizon Client > Einstellungen aus und klicken Sie auf Tastatur und Maus.
  2. Wählen Sie das Register Maus-Tastenkürzel aus.
  3. Ändern Sie die Maustastenzuordnungen.

    Option

    Aktion

    Ändern einer Maustastenzuordnung

    Doppelklicken Sie auf die Zuordnung und nehmen Sie Änderungen vor. Klicken Sie auf OK, um Ihre Änderungen zu speichern.

    Deaktivieren einer Maustastenzuordnung

    Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Ein neben der betreffenden Maustastenzuordnung. Wenn Sie eine Maustastenzuordnung deaktivieren, sendet Horizon Client die Apple-Maustastenzuordnung nicht an den Remote-Desktop oder die Remoteanwendung.

    Aktivieren einer Maustastenzuordnung

    Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Ein neben der betreffenden Maustastenzuordnung. Wenn Sie eine Maustastenzuordnung aktivieren, sendet Horizon Client die Apple-Maustastenzuordnung an den Remote-Desktop oder die Remoteanwendung.

    Wiederherstellen der Standardeinstellungen

    Klicken Sie auf Standardeinstellungen wiederherstellen. Änderungen, die Sie an den standardmäßigen Maustastenzuordnungen vorgenommen haben, werden gelöscht, und die Standardzuordnungen werden wiederhergestellt.

  4. Schließen Sie das Dialogfeld „Einstellungen“.

    Die Änderungen der Maustastenzuordnung sind sofort wirksam. Sie müssen geöffnete Remote-Desktops oder Remoteanwendungen nicht neu starten, damit die Änderungen wirksam werden.