Für die Verwendung von Windows Hello zur Authentifizierung in Horizon Clientmüssen bestimmte Anforderungen erfüllt sein.

Windows 10-Gerätemodelle
Jedes Windows 10-Gerät, das Windows Hello unterstützt, wie z. B. Microsoft Surface Pro 4.
Betriebssystemanforderungen
Richten Sie Windows Hello unter Einstellungen > Konten > Anmeldeoptionenein.
Verbindungsserveranforderungen
  • Horizon 6 Version 6.2.x oder eine höhere Version.
  • Aktivieren Sie die biometrische Authentifizierung im Verbindungsserver. Informationen dazu finden Sie unter „Konfigurieren der biometrischen Authentifizierung“ im Dokument Horizon 7-Verwaltung.
Horizon Client-Anforderungen
Aktivieren Sie Windows Hello durch Antippen von Windows Hello aktivieren im Anmeldedialogfeld des Servers. Nach der erfolgreichen Anmeldung werden Ihre Active Directory-Anmeldedaten sicher auf dem Windows 10-Gerät gespeichert. Windows Hello aktivieren wird bei der ersten Anmeldung und dann nicht mehr angezeigt, wenn Windows die Hello-Authentifizierung aktiviert ist.

Sie können die Windows-Hello-Authentifizierung als Teil der zweistufigen Authentifizierung mit der RSA SecurID- und RADIUS-Authentifizierung verwenden.