Serverzertifikatsprüfungen werden für Verbindungen zwischen Horizon Client und einem Server durchgeführt. Ein Zertifikat ist eine digitale Identifikationsmethode, die wie ein Pass oder Führerschein funktioniert. Ihr Systemadministrator fordert Sie möglicherweise auf, den Zertifikatsprüfungsmodus in Horizon Client festzulegen, um sicherzustellen, dass Sie erfolgreich eine Verbindung mit einem Server herstellen können.

In einigen Unternehmen legt möglicherweise ein Administrator den Zertifikatsprüfungsmodus fest und verhindert, dass Sie ihn in Horizon Client ändern.

Prozedur

  1. Tippen Sie auf die App VMware Horizon Client.
  2. Tippen Sie auf das Menü Option oben links auf der Menüleiste von Horizon Client.
  3. Erweitern Sie den Abschnitt Zertifikatsprüfungsmodus und wählen Sie einen Zertifikatsprüfungsmodus aus.
    Option Beschreibung
    Niemals Verbindung mit nicht vertrauenswürdigen Servern herstellen Diese Einstellung bedeutet, dass Sie keine Verbindung mit dem Server herstellen können, wenn eine der Zertifikatprüfungen fehlschlägt. Die nicht bestandenen Prüfungen werden in einer Fehlermeldung aufgelistet.
    Versuch der Verbindung ungeachtet der Serveridentitätszertifikate Mit dieser Einstellung werden Zertifikate nicht überprüft.

Nächste Maßnahme

Wenn nach der Festlegung des Zertifikatsprüfungsmodus ein Zertifikatfehler auftritt, wenden Sie sich an Ihren Systemadministrator.