Wenn Sie über Horizon Client 3.4 oder höher verfügen, können Sie den Anzeigemodus wechseln, z. B. von „Alle Monitore“ zu „Vollbild“ , ohne die Verbindung zum Desktop trennen zu müssen.

Die Änderung des Anzeigemodus bei geöffnetem Desktop-Fenster wird nur für Desktop-Fenster unterstützt und nicht für gehostete Remoteanwendungen.

Voraussetzungen

  • Sie müssen dazu über Horizon Client 3.4 oder höher verfügen. Wenn Sie mit Horizon Client 3.3 oder früher den Anzeigemodus ändern möchten, müssen Sie die Verbindung zum Remote-Desktop trennen, den neuen Anzeigemodus auswählen und dann erneut eine Verbindung herstellen.
  • Sie müssen das Blast Extreme- oder das PCoIP-Anzeigeprotokoll verwenden.

Prozedur

  1. Im Infobereich (Taskleiste) des Clientsystems klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Horizon Client-Symbol und wählen die Option zum Öffnen des Einstellungenfensters.
    Hinweis: Dieses Fenster lässt sich auch aus dem Auswahlfenster für Anwendungen und Desktops öffnen.
  2. Wählen Sie den betreffenden Desktop und eine Anzeigeoption.