Sie können konfigurieren, ob Änderungen der Verknüpfungen für Remote-Desktop und Remoteanwendungen im Startmenü auf dem Server für das Clientsystem übernommen werden, wenn Sie eine Verbindung mit dem Server herstellen.

Voraussetzungen

Sie können die Einstellung für die Aktualisierung der Startmenüverknüpfung nicht ändern, wenn Sie zuvor eine Startmenüverknüpfung von einem Server installiert haben.

Prozedur

  1. Öffnen Sie das Dialogfeld „Einstellungen“ und wählen Sie die Option Verknüpfungen aus.
    Sie können dieses Dialogfeld öffnen, indem Sie rechts oben im Fenster für die Remote-Desktop- und -anwendungsauswahl auf das Symbol Einstellungen (Zahnrad) klicken. Sie können auch mit der rechten Maustaste auf ein Remote-Desktop- oder -anwendungssymbol klicken und Einstellungen auswählen.
  2. Aktivieren oder deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Liste der Anwendungs- und Desktop-Verknüpfungen automatisch aktualisieren.
  3. Klicken Sie auf OK, um Ihre Änderungen zu speichern.