Um die Funktion für abgeleitete Anmeldedaten verwenden zu können, müssen Sie eine virtuelle Smartcard erstellen, die verwendet werden soll, wenn Sie sich bei einem Server anmelden und eine Verbindung mit einem Remote-Desktop herstellen. Eine virtuelle Smartcard kann mehrere Zertifikate enthalten.

Voraussetzungen

  • Stellen Sie sicher, dass das Clientgerät, die Remote-Desktops, RDS-Hosts, der Verbindungsserver-Host und andere Horizon-Komponenten die Anforderungen der Smartcard-Authentifizierung erfüllen. Siehe Anforderungen für die Smartcard-Authentifizierung.
  • Verwenden Sie die Purebred-Anwendung, um abgeleitete Anmeldeinformationen zu erstellen und diese auf dem Client-Gerät bereitzustellen.
  • Stellen Sie sicher, dass das Gerät über eine Kennung verfügt. Eine Kennung ist erforderlich, um eine virtuelle Smartcard zu erstellen.

Prozedur

  1. Tippen Sie auf Einstellungen am unteren Rand des Horizon Client-Fensters.
  2. Tippen Sie auf Abgeleitete Anmeldeinformationen und dann auf Neue virtuelle Smartcard erstellen.
  3. Führen Sie die Geräteauthentifizierung durch.
    • Wenn Touch ID oder Face ID aktiviert ist, authentifizieren Sie sich mit Touch ID oder Face ID.
    • Wenn weder Touch ID noch Face ID aktiviert ist, authentifizieren Sie sich mit einer Kennung.
  4. Geben Sie eine PIN für die virtuelle Smartcard ein und bestätigen Sie sie.
  5. Tippen Sie auf Weiter und importieren Sie die abgeleiteten Anmeldeinformationen aus dem Purebred-Schlüsselbund.
    1. Tippen Sie auf PIV-Authentifizierungszertifikat.
    2. Wählen Sie den Standort für den Purebred-Schlüsselbund aus.
    3. Wählen Sie das zu importierende Zertifikat aus.
  6. (Optional) Um ein Zertifikat für digitale Signaturen oder Verschlüsselungszertifikat nach dem Import des PIV-Authentifizierungszertifikats zu importieren, tippen Sie auf Zertifikat für digitale Signaturen oder Verschlüsselungszertifikat und folgen Sie den Eingabeaufforderungen.
  7. Um die virtuelle Smartcard zu erstellen, tippen Sie auf Fertig.
    Die abgeleiteten Anmeldeinformationen werden im Fenster Einstellungen angezeigt. Die Einstellung Abgeleitete Anmeldeinformationen verwenden ist auf „Aktiviert“ festgelegt.
  8. Zum Erstellen einer weiteren virtuellen Smartcard für eine andere Horizon-Umgebung tippen Sie auf Neue virtuelle Smartcard erstellen und wiederholen Sie diese Schritte.

Nächste Maßnahme

Koppeln einer virtuellen Smartcard mit Smartcard-Middleware.