Sie können Horizon Client auf allen iPad- und iPhone-Modellen installieren.

Sowohl das iOS-Gerät, auf dem Sie Horizon Client installieren, als auch die Peripheriegeräte müssen bestimmte Systemanforderungen erfüllen.
iPad- und iPhone-Modelle
  • iPhone 4, 4s, 5, 5s, 5c, 6, 6 Plus, 6s, 6s Plus und SE
  • iPad (4. Generation), iPad Mini, iPad Mini 3, iPad Mini 4, iPad Mini mit Retina-Display, iPad Air, iPad Air 2 und iPad Pro
Horizon Client bietet eine 64-Bit-Prozessor-Unterstützung für iPhone 5s, 6, 6 Plus, 6s, 6s Plus und SE sowie iPad Air, iPad Air 2, iPad mini 2, iPad mini 3, iPad mini 4 und iPad Pro.
Betriebssysteme
iOS 8.4.1 und höher, einschließlich iOS 9.x und iOS 10
Externe Tastaturen
(Optional) iPad Keyboard Dock und Apple Wireless Keyboard (Bluetooth)
Smartcard-Authentifizierung
Siehe Anforderungen für die Smartcard-Authentifizierung.
Authentifizierung über Touch ID
Siehe Anforderungen für Authentifizierung über Touch ID.
Verbindungsserver, Sicherheitsserver und View Agent oder Horizon Agent
Aktuelle Wartungsversion von View 5.3.x und neuere Versionen.

VMware empfiehlt, dass Sie einen Sicherheitsserver konfigurieren, damit Ihre iOS-Clients keine VPN-Verbindung benötigen.

Zur Verwendung der Unity Touch-Funktion mit View 5.3.x-Desktops muss der Remote Experience Agent auf den Desktops installiert sein.

Remoteanwendungen sind auf Servern mit Horizon 6.0 (mit View) und höher verfügbar.

Anzeigeprotokoll für View
  • PCoIP
  • VMware Blast (erfordert Horizon Agent 7.0 oder höher)
Netzwerkprotokoll für View
  • IPv4
  • IPv6 (erfordert ein iOS 9.2-Clientsystem oder höher)

Informationen zur Verwendung von View in einer IPv6-Umgebung finden Sie im Dokument View-Installation.