In diesem Abschnitt werden Fehlermeldungen beschrieben, auf die Benutzer bei hergestellten Desktop-Verbindungen treffen können.

  • Fehler 500

    Wenn einem Benutzer der Fehler 500 in Horizon Client angezeigt wird, sollten Sie sich im Mandantenprotokoll die Ausnahme ansehen, bevor Sie sich an den Support wenden. In der Ausnahme, nach der gesucht werden soll, wird das ViewClientServlet erwähnt.

  • Häufige Fehlermeldungen

    In der folgenden Tabelle werden die häufigsten Fehlermeldungen, die Benutzern angezeigt werden können, sowie ihre Ursachen aufgeführt, wenn Horizon Client zum Herstellen der Verbindung zum jeweiligen Desktop verwendet wird. Der Teil „Fehlerdetails“ der Meldung enthält Informationen, die der Kunde benötigt, um das Verbindungsproblem zu beheben.

    Fehler bei der View Agent-Anmeldung Fehlerdetails: <Meldung vom Agenten>

    Fehler beim Senden der View Agent-Anmeldeanforderung

    Sitzung ist abgelaufen, Horizon Client zum Verbinden neu starten

    Es ist eine Desktop-Portal-Sitzungszeitüberschreitung aufgetreten. Die Desktop-Portal-Zeitüberschreitung basiert auf einer beim Dienstanbieter festgelegten Richtlinie (userportal.session.timeout), die durch eine Einstellung in der Verwaltungskonsole außer Kraft gesetzt werden kann.

    Desktop kann nicht zugeteilt werden – es wird eine Poolaktualisierung durchgeführt.

    Warten Sie ein paar Minuten und versuchen Sie es erneut. Es wird eine dynamische Poolaktualisierung durchgeführt. Desktops werden demnach vernichtet und anhand eines neuen oder geänderten Golden Images neu erstellt. Nach Abschluss der Aktualisierung können sich Benutzer an ihrem Desktop anmelden.

    Fehler beim Kommunizieren mit dem Desktop Wenden Sie sich an Ihren Administrator. Fehlerdetails: Desktop Agent-Kommunikationsfehler

    Fehler beim Analysieren der Authentifizierungsfehlerantwort aufgrund einer unterbrochenen Kommunikation zwischen Horizont Client, Mandant und View Agent Connect In der mit ViewClientServlet verknüpften Datei „desktone.log“ ist möglicherweise eine Warnung oder ein Fehler vorhanden.

    XML kann nicht analysiert werden.

    Data Horizon Client oder Agent gibt eine XML-Datei zurück, die durch die DaaS-Plattform nicht gelesen werden kann.

    Desktop ist für das Herstellen von Verbindungen nicht bereit (DaaS Agent wird möglicherweise gestartet). Warten Sie ein paar Minuten oder versuchen Sie es erneut. Wenden Sie sich an Ihren Administrator, wenn das Problem weiterhin besteht.

    DaaS Agent wird als offline gemeldet. Starten Sie den Desktop neu, wenn das Problem weiterhin besteht und der Konsolenzugriff zu lange dauert. DaaS Agent sollte beim Anzeigen des Desktops angezeigt werden (binnen wenigen Minuten).

    Desktop ist für das Herstellen von Verbindungen nicht bereit (wird möglicherweise heruntergefahren oder neu gestartet). Warten Sie ein paar Minuten oder versuchen Sie es erneut. Wenden Sie sich an Ihren Administrator, wenn das Problem weiterhin besteht.

    Betriebssystemstatus wird nicht ausgeführt. Warten Sie, bis er ausgeführt wird, oder nehmen Sie über das Desktop-Portal oder die Verwaltungskonsole einen Neustart vor.

    Desktop ist für das Herstellen von Verbindungen nicht bereit (zurzeit im Wartungsmodus). Warten Sie ein paar Minuten oder versuchen Sie es erneut. Wenden Sie sich an Ihren Administrator, wenn das Problem weiterhin besteht.

    Wartung für erneuten Beitritt zur Domäne erfolgt für einen dynamischen Desktop. Dies kann auch während der dynamischen Poolaktualisierung auftreten.

    Verbindung zum Desktop kann nicht hergestellt werden. Wenden Sie sich an Ihren Administrator. Fehlerdetails: View Agent wird nicht ausgeführt.

    DaaS Agent hat gemeldet, dass der View Agent-Dienst auf den erforderlichen Ports weder ausgeführt wird noch diese abhört. Stellen Sie sicher, dass View Agent installiert ist und dass die Firewall-Ports geöffnet sind (4172, 32111, 443). Starten Sie die Maschine neu oder prüfen Sie den Dienst „View Agent Connect“ nach Möglichkeit über RDP (Benutzerportal).

    Verbindung zum Desktop kann nicht hergestellt werden. Wenden Sie sich an Ihren Administrator. Fehlerdetails: VMware Tools wird nicht ausgeführt.

    VMware Tools ist offline. Siehe die Fehlerbehebung/Lösung zu VMware Tools.

    Verbindung zum Desktop kann nicht hergestellt werden. Wenden Sie sich an Ihren Administrator. Fehlerdetails: VMware Tools ist nicht installiert.

    VMware Tools sind nicht installiert. Siehe die Fehlerbehebung/Lösung zu VMware Tools.

    Verbindung zum Desktop kann nicht hergestellt werden. Warten Sie ein paar Minuten und versuchen Sie es erneut. Wenden Sie sich an Ihren Administrator, wenn das Problem weiterhin besteht.

    Desktop ist nicht verfügbar. Dies ist eine generische Meldung vom Zuteilungsdienst. Versuchen Sie, den Status der Maschine und des Mandantensystems zu prüfen, um zu sehen, ob andere Probleme vorliegen.

    Verbindung zum Desktop kann nicht hergestellt werden. Desktop wurde einem anderen Benutzer zugeteilt. Wenden Sie sich an Ihren Administrator. Fehlerdetails: Desktop ist bereits in einem zugeteilten Zustand.

    Ein anderer Benutzer wurde diesem Desktop zugeteilt. Es ist eine Sitzung mit einer GUID vorhanden, die sich von der des aktuellen Benutzers unterscheidet.

    Anmeldefehler. Wenden Sie sich an Ihren Administrator. Fehlerdetails: Suche nach Benutzer-GUID mithilfe der Anmeldeinformationen nicht möglich

    Während einer GUID-Suche wurde durch die Horizon DaaS-Software eine Ausnahme erhoben. Mögliche Ursachen: Domänencontroller ist offline, der Fabric-Knoten ist fehlerhaft, allgemeine Mandantenprobleme.

    Verbindung zum Desktop kann nicht hergestellt werden. Warten Sie ein paar Minuten und versuchen Sie es erneut. Wenden Sie sich an Ihren Administrator, wenn das Problem weiterhin besteht. Fehlerdetails: Unbekannte IP-Adresse

    Die IP-Adresse ist null oder ungültig. Die IP-Adresse kann null sein, wenn sich DaaS Agent in der Anmeldung befindet oder die VM gestartet wird.

    Verbindung zum Desktop kann nicht hergestellt werden. Wenden Sie sich an Ihren Administrator. Fehlerdetails: Ungültige IP-Adresse <IP_address>

    Die IP-Adresse wird nur aufgeführt, wenn sie bekannt ist.

    Verbindung zum Desktop kann nicht hergestellt werden. Wenden Sie sich an Ihren Administrator. Fehlerdetails: Abrufen der Mandantendomäneninformationen nicht möglich

    Es sind keine Domäneninformationen in der Datenbank protokolliert. Die DaaS-Plattform kann den Mandanten mit keiner Domäne verknüpfen.

    Anmeldefehler: Unbekannter Benutzername oder fehlerhaftes Kennwort Bitte versuchen Sie es erneut.

    Benutzername oder Kennwort ist für die angegebene Domäne ungültig.

    Desktop kann nicht zugeteilt werden, keine Desktops verfügbar. Alle Desktops im Pool werden derzeit verwendet.

    Dynamischer Pool verfügt nicht über Desktops, die für den Benutzer zur Verfügung stehen.

    Verbindung zum Desktop kann nicht hergestellt werden (aktuell verbundenes Protokoll inkompatibel). Melden Sie die vorherige Sitzung ab und versuchen Sie es erneut.

    Der Zuteilungsdienst gibt an, dass die aktuelle Sitzung ein nicht kompatibles Protokoll verwendet.

    Abmeldung nicht möglich. Wenden Sie sich an Ihren Administrator, wenn das Problem weiterhin besteht. Fehlerdetails: Ungültige Sitzungs-ID

    Dieser Fehler tritt auf, wenn die DaaS-Plattform die XML nicht analysieren kann, der in der XML zurückgegebene session-id-Schlüssel null ist oder der Schlüssel eine falsche Formatierung aufweist.

    Abmeldung nicht möglich. Wenden Sie sich an Ihren Administrator, wenn das Problem weiterhin besteht. Fehlerdetails: Verknüpfen der Sitzungs-ID mit aktiven Sitzungen nicht möglich

    Es sind keine aktiven Sitzungen für den aktuellen Benutzer vorhanden.

    Abmeldung nicht möglich. Wenden Sie sich an Ihren Administrator, wenn das Problem weiterhin besteht. Fehlerdetails: Fehler beim Kommunizieren mit Desktop-Manager

    Dieser Fehler tritt auf, wenn die DaaS-Plattform eine Ausnahme ausgibt.

    Der Desktop <x>,<n> ist in der Liste der berechtigten Desktops nicht vorhanden.

    In dieser Meldung entspricht <x> dem Namen der Anwendung, die Sie versuchen zu starten, und <n> ist eine Zahl.

    Diese Meldung gibt an, dass Sie möglicherweise eine inkompatible Horizon Client-Instanz verwenden und die Versionshinweise des Clients lesen sollten, um sicherzustellen, dass er die Remoteanwendungsfunktion unterstützt.

  • Mit Kennwortänderungen in Verbindung stehende Fehlermeldungen

    In der folgenden Tabelle werden die Fehlermeldungen, die einem Benutzer angezeigt werden können, sowie die Ursachen aufgeführt, wenn sie versuchen, ihr Kennwort in Horizon Client zu ändern.

    Geben Sie das alte und das neue Kennwort ein.

    Einige oder alle Kennwortfelder sind leer.

    Das angegebene alte Kennwort ist ungültig. Versuchen Sie es erneut.

    Wenn sich das Kennwort, mit dem Sie sich angemeldet haben, vom „alten Kennwort“ unterscheidet

    Angegebene neue Kennwörter stimmen nicht überein. Versuchen Sie es erneut.

    Der Benutzer hat das Kennwort falsch eingegeben.

    Geben Sie ein neues Kennwort ein, das sich vom alten Kennwort unterscheidet.

    Das vom Benutzer eingegebene neue Kennwort entspricht seinem alten Kennwort.

    Kennwort kann nicht geändert werden. Starten Sie Horizon Client neu und versuchen Sie es erneut. Fehlerdetails <Meldung von View Agent>

    Nach der Auswahl des Desktops durch den Benutzer, dem Abschließen des Kennwortänderungsbildschirms und dem Klicken auf die Verbindung konnte View Agent das Domänenkennwort nicht ändern.

    Hinweis:

    In einem Benutzerbestätigungsdialogfeld wird nach dem Kennwortänderungsbildschirm fälschlicherweise „Sie haben Ihr Kennwort geändert und sollten es künftig verwenden“ angegeben.

    • Die folgenden Zeichenkombinationen sind in Horizon Client-Kennwörtern unzulässig:

      <

      >

      <!—

      &amp;

    • Beispielsweise wird keines der folgenden Kennwörter unterstützt:

      Desktone

      < Desktone>

      Desktone <!—

      Desktone&amp;