Sobald Sie den Horizon-Agenten installiert haben, können Sie den App Volumes-Agenten installieren.

Prozedur

  1. Laden Sie das aktuelle Installationsprogramm für den App Volumes Unified-Agenten von der Download-Website Myvmware.com herunter.
  2. Führen Sie das Installationsprogramm auf der VM aus, auf der sich die Vorlage befindet.
  3. Deaktivieren Sie „localhost“ bei der Installation und geben Sie die IP-Adresse des primären Mandanten sowie den Port 3443 an (beispielsweise 192.168.12.12:3443).
  4. Tragen Sie die IP-Adresse der sekundären Mandanten-Appliance in die Registrierung ein, sodass hohe Verfügbarkeit gewährleistet ist:
    1. Führen Sie „regedit“ aus und navigieren Sie zu „HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\services\svservice\Parameters“.
    2. Geben Sie den Zeichenfolgenwert „Manager2“ mit dem Wert <TA2-IP-Adresse>:3443 ein (beispielsweise 192.168.12.12:3443).