Sie können ein Instant Clone-Image und die auf dem Image basierenden Zuweisungen aktualisieren.

Im Gegensatz zu einem herkömmlichen Clone-Image, das nach dem Veröffentlichen aktualisiert werden kann (offline nehmen, ändern und erneut veröffentlichen), muss ein Instant Clone-Image dupliziert und das neue Image aktualisiert und den relevanten Zuweisungen hinzugefügt werden.

Prozedur

  1. Wählen Sie aus dem Menü Bestandsliste > Images aus, um die Seite „Images“ zu öffnen.
  2. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen für das Image, klicken Sie auf die Schaltfläche „...“, und wählen Sie aus dem Dropdown-Menü die Option Duplizieren.
    Das System erstellt ein Duplikat des Images.
    Hinweis: Dieser Vorgang kann einige Zeit in Anspruch nehmen, planen Sie daher entsprechend Zeit ein.
  3. Nehmen Sie die erforderlichen Änderungen an dem Image-Duplikat vor und veröffentlichen Sie es.
  4. Wenn das neue Image veröffentlicht wurde, bearbeiten Sie jeweils die Zuweisungen auf Basis des ursprünglichen Images, damit stattdessen das Duplikat-Image verwendet wird. Siehe Bearbeiten einer Zuweisung.
    Wenn Benutzer sich von ihrer Sitzung abmelden, werden die VMs in jeder Zuordnung mit dem neuen Image synchronisiert.
  5. [Optional] Löschen Sie das ursprüngliche Image, indem Sie es auf der Seite „Images“ auswählen, auf die Schaltfläche „...“ klicken und dann aus dem Dropdown-Menü Löschen auswählen.