Sie können Microsoft PowerShell-cmdlets verwenden, um Anwendungen zu erfassen, um AppStacks zu erstellen und zu aktualisieren und um gelöschte AppStacks mit AppCapture erneut zu erstellen. Sie können die 32-Bit- oder 64-Bit-PowerShell-Konsole verwenden, um das AppCapture-Modul auszuführen.

Sie können AppCapture von der Befehlszeile aus ausführen, wie es in Ausführen von AppCapture von der Befehlszeile beschrieben ist.

Hinweis: Sie müssen Anwendungen aus demselben Betriebssystem erfassen, in dem Sie diese bereitstellen. Wenn Benutzer zum Beispiel mit einem Win7x64-Betriebssystem arbeiten, müssen Sie die Anwendungen erfassen, indem Sie ein ähnliches oder identisches Basisbetriebssystem-Win7x64-Image verwenden.