Sie können für einzelne Server in einer Farm bestimmte Aktionen ausführen.

Prozedur

  1. Klicken Sie auf Bestand > Farmen.
    Die Seite „Farmen“ wird angezeigt.
  2. Klicken Sie in der Liste auf den Namen einer Farm.
    Die Seite mit den Farmdetails wird geöffnet.
  3. Klicken Sie oben auf der Seite auf Server.

    Die Registerkarte „Server“ wird geöffnet und zeigt eine Liste der Server für die Farm an. Mit den Steuerungen oben rechts auf der Seite können Sie die Liste filtern, aktualisieren und exportieren.

    Durch Auswahl eines oder mehrerer Server und Klicken auf eine Schaltfläche oben auf der Seite können Sie die nachfolgend aufgeführten Aktionen durchführen.
    Hinweis: Diese Aktionen sind nur dann verfügbar, wenn der Serverstatus grün ist.
    Option Beschreibung
    Ausschalten Fährt die ausgewählten Server herunter.
    • Sie können mehrere Server gleichzeitig auswählen.
    • Sie können nur VMs herunterfahren, die keine aktiven Benutzersitzungen haben.
    Einschalten Startet die ausgewählten ausgeschalteten Server.
    Löschen Löscht den ausgewählten Server.
    Agent-Paarbildung zurücksetzen Repariert den Agent-Paarbildungszustand, wenn bei der Koppelung Fehler aufgetreten sind.
    • Sie können mehrere Server auswählen. Die Aktion wird nur auf die ausgewählten Server angewendet, die derzeit eingeschaltet sind.
    • Sie können den Fortschritt auf der Seite „Überwachung > Aktivität“ oder auf der Registerkarte „Systemaktivität“ auf der Detailseite für die Farm anzeigen.
    Konsole starten Startet eine Konsole, mit der Sie sich bei der virtuellen Maschine anmelden können.