Sie können mit AppCapture-Benutzeroberfläche die Informationen in einem App-Bundle bearbeiten und aktualisieren sowie neue Anwendungen im Paket installieren.

Hinweis: Ein App-Bundle kann mehrere Anwendungen enthalten. Um allerdings die Dienstprogramme AppToggle und AppMerge optimal nutzen zu können, sollte nur eine Anwendung in App-Bundle installiert werden.

Prozedur

  1. Klicken Sie in AppCapture-Benutzeroberfläche auf APP-BUNDLES.
  2. Wählen Sie das Paket aus, das aktualisiert werden soll.
  3. Klicken Sie auf Aktualisieren und bearbeiten Sie die erforderlichen Informationen:
    Option Beschreibung
    Neuer Name (erforderlich) Der neue Name des App-Bundle. Dieser muss sich vom bestehenden Namen unterscheiden.
    Beschreibung (optional) Eine Beschreibung des App-Bundle.
    Autor (Optional) Der Name der Person, die das App-Bundle erstellt hat. Standardmäßig ist der aktuelle Benutzer oder der in den Einstellungen der Anwendung festgelegte Name ausgewählt.
    Ziel (schreibgeschützt) Hier wird automatisch der Speicherort des App-Bundle eingetragen, das Sie aktualisieren möchten. Dieser entspricht dem Speicherort für die Dateifreigabe.
    Das generierte Befehlsskript wird am unteren Rand des Bildschirms angezeigt.
  4. Klicken Sie auf Aktualisieren.
    Sie können dann neue Anwendungen im Paket installieren, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
    Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Aktualisierung des App-Bundle abzuschließen.