Blast mit HTML Access ermöglicht über jeden beliebigen HTML5-konformen Webbrowser den Zugriff auf einen Desktop.

So verwenden Sie Blast mit HTML Access:
  • Auf jedem virtuellen Desktop müssen die neuesten Versionen von Horizon Agent und des DaaS-Agenten installiert sein.
  • Für den internen Zugriff, der nicht über Access Point erfolgt, muss die SSL-Zertifikatsinstallationsautomatisierung konfiguriert sein. Siehe Automatisieren der Installation des SSL-Zertifikats für VMware Blast.
  • Es sind zusätzliche Anforderungen für das Starten von Remoteanwendungen vorhanden, wie dies im Folgenden beschrieben wird.

Systemanforderungen für das Verwenden von HTML Access (Blast)

Browser auf Clientsystem:
  • Chrome 41, 42 und 43
  • Internet Explorer 10 und 11
  • Safari 7 und 8 (Mobile Safari wird in dieser Version nicht unterstützt.)
  • Firefox 36, 37 und 38
Clientbetriebssysteme:
  • Windows 7 SP1 (32 oder 64 Bit)
  • Windows 8.x-Desktop (32 oder 64 Bit)
  • Windows 10-Desktop (32 oder 64 Bit)
  • Mac OS X Mavericks (10.9)
  • Mac OS X Yosemite (10.10)
  • Chrome OS 28.x oder höher

HTML Access-Unterstützung (Blast) für RDSH-Anwendungen

Das Starten von RDSH-Anwendungen wird in HTML Access unterstützt.

Hinweis:
  • Das Access Point 2.0-Remotezugriffsgateway muss bereitgestellt werden (erkundigen Sie sich bei Ihrem Dienstanbieter).
  • Funktioniert nicht für iOS oder Android.