Direct Connect ermöglicht Ihnen die Einrichtung einer privaten End-to-End-Verbindung mit Ihrem Horizon Cloud Service-Mandanten über eine dedizierte Verbindung, MPLS, Netzwerkaustausch oder eigene Netzwerkgeräte, die sich im selben Datencenter befinden.

Horizon Cloud Service bietet einen 1-GB- oder 10-GB-Port, wenn Sie Ihr Datencenter und Ihre Dienste in Horizon Cloud Service erweitern, beispielsweise Geschäftsanwendungen, Active Directory, DNS und DHCP-Server. Mit einer Direct Connect-Verbindung erhalten Sie die vollständige Kontrolle über die Verbindung zwischen Ihrem Datencenter und dem VMware-Datencenter durch einen Vertrag über Ihren Netzwerkdienstanbieter. Die unterstützten Direct Connect-Konnektivitätsoptionen finden Sie in der nachstehenden Tabelle.

Option Beschreibung
Direct Connect mit Cross Connect – 1 GB oder 10 GB Direct Connect mit Cross Connect wird mit einer dedizierten Verbindung, MPLS oder Ihren eigenen Netzwerkgeräten verwendet, die sich im selben Datencenter befinden.
Direct Connect mit Netzwerkaustausch – 1 GB oder 10 GB Direct Connect mit Netzwerkaustausch wird verwendet, wenn eine Verbindung mit einem Netzwerk oder einem Cloud-Austausch (z. B. Equinix Cloud Exchange) hergestellt wird.