Um die bestmögliche Benutzererfahrung sicherzustellen, sollten Sie über ein ordnungsgemäß optimiertes und konfiguriertes Desktop- und RDSH-Image verfügen.

Mit Horizon Cloud Service können Sie Ihr eigenes Image oder ein durch das VMware Horizon Cloud Service-Team bereitgestelltes Image verwenden.
  • Das Image wird auf die Mandanten-Plattform hochgeladen.
  • Sie können die Installation von Anwendungen abschließen, das Image anpassen und optimieren, Aktualisierungen vornehmen usw.
  • Wenn Ihr Image bereit ist, wird es in eine Image-Vorlage konvertiert.
  • Sie können diese Image-Vorlage für Desktop- und Anwendungszuweisungen in Horizon Cloud Service verwenden.

Wenn das Image aktualisiert werden muss, können Sie entweder eine vorhandene Image-Vorlage aktualisieren oder ein neues Image hochladen. Um bereitgestellte Desktops und RDSH-Server zu aktualisieren, verknüpfen Sie ein neues Image mit einer Desktop- oder Remoteanwendungszuweisung. Weitere Informationen finden Sie unter Image-Managementstrategien.