Eine dedizierte Verbindung oder MPLS leitet den Datenverkehr in einem Telekommunikationsnetzwerk weiter, wenn die Daten von einem Netzwerkknoten zum nächsten übertragen werden. Der Aufbau eines MPLS-Direct Connect VPN-Tunnels ist kostenintensiver als das Erstellen einer Site-to-Site-IPSec-VPN-Verbindung, bietet jedoch einige Vorteile.

MPLS-Direct Connect-Schaltungen werden nicht für andere Personen freigegeben, wie dies bei über das Internet weitergeleiteten Verbindungen der Fall ist, sodass sie frei von den Unterbrechungen sind, die im öffentlichen Internet auftreten können. Direct Connect-Anbieter bieten festgelegte Bandbreiten- und Service-Level-Vereinbarungen an. Die Kosten für den Dienst hängen von den ausgewählten Optionen sowie der erforderlichen dedizierten Bandbreite ab.