Sie haben die Möglichkeit, einen Benutzer oder eine Gruppe von Benutzern mit einer bestimmten Site in einer Universal Broker-Umgebung zu verknüpfen, die als Start-Site bezeichnet wird. Mit Start-Sites können Sie definieren, wie Universal Broker nach Desktops in Multi-Cloud-Zuweisungen für Ihre Endbenutzer sucht und diese zuordnet.

Ein Anwendungsfall für Start-Sites umfasst das Verwalten der Desktop-Zuteilung für Roaming-Benutzer und-Gruppen. Verfügt beispielsweise ein Benutzer über eine Start-Site in San Francisco, besucht aber gerade London, beginnt Universal Broker mit einer Suche in der Site von San Francisco, um die Desktop-Anforderung des Benutzers zu erfüllen, anstatt einen Desktop zuzuteilen, der sich näher am Benutzer befindet.

Einführung in der Seite „Benutzer und Gruppen“

Auf der Seite Benutzer und Gruppen sind die Benutzer und Gruppen aufgelistet, die für Multi-Cloud-Zuweisungen in Ihrer Universal Broker-Umgebung berechtigt sind. Auf der Seite können Sie eine Start-Site auch einem Benutzer oder einer Gruppe zuweisen.

Wählen Sie zum Öffnen der Seite „Benutzer und Gruppen“ Einstellungen > Benutzer und Gruppen aus.



Auf der Seite „Benutzer und Gruppen“ werden die folgenden Informationen angezeigt.

Spalte Details
Benutzername Zeigt den Namen des Benutzers oder der Gruppe an.
Domäne Zeigt die Active Directory-Domäne an, in der sich der Benutzer oder die Gruppe befindet.
Typ Zeigt den Typ des Benutzerkontos an.
Start-Site Zeigt den Namen der Start-Site an, die dem Benutzer oder der Gruppe zugeordnet ist.

Auf der Seite „Benutzer und Gruppen“ verfügbare Aktionen

Sie können auf der Seite „Benutzer und Gruppen“ die folgenden Aktionen ausführen.

Aktion Beschreibung
Neu Mit der Aktion Neu können Sie eine Start-Site-Zuweisung erstellen, die dem ausgewählten Benutzer oder der ausgewählten Gruppe eine Start-Site zuordnet. Siehe Konfigurieren einer Start-Site-Zuweisung.
Bearbeiten Klicken Sie auf Bearbeiten, um die Start-Site zu ändern, die dem ausgewählten Benutzer oder der ausgewählten Gruppe zugeordnet ist.
Löschen Klicken Sie auf Löschen, um die vorhandene Start-Site-Zuweisung für den ausgewählten Benutzer oder die ausgewählte Gruppe zu entfernen.

Konfigurieren einer Start-Site-Zuweisung

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um eine Start-Site einem Benutzer oder einer Gruppe zuzuordnen.

  1. Klicken Sie auf der Seite Benutzer und Gruppen auf Neu. Der Assistent für neue Start-Site-Zuweisungen wird angezeigt.

    Assistent für neue Start-Site-Zuweisungen
  2. Geben Sie auf der Seite „Benutzer“ des Assistenten den Benutzer oder die Gruppe an, welche(r) die Start-Site-Zuweisung erhalten soll.
    1. Geben Sie für Domäne die Active Directory-Domäne an, in der sich der Benutzer oder die Gruppe befindet.
      Hinweis: Dabei stehen nur cloudkonfigurierte Domänen zur Auswahl.
    2. Geben Sie unter Benutzer suchen die ersten Zeichen des Benutzer- oder Gruppennamens ein und wählen Sie den Benutzer oder die Benutzergruppe aus der angezeigten Liste aus. Ihre Auswahl wird der Liste „Ausgewählte Benutzer/Benutzergruppen“ hinzugefügt.
      Hinweis: Um einen Benutzer oder eine Gruppe aus der Liste zu entfernen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen links neben dem Benutzer oder der Gruppe und klicken Sie auf Entfernen.
  3. Geben Sie die Details der Start-Site-Zuweisung an.
    1. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben dem Benutzer oder der Gruppe, der bzw. die die Start-Site-Zuweisung erhalten soll.
    2. Klicken Sie auf Start-Site zuweisen und wählen Sie eine Site aus dem Menü aus.
    3. Klicken Sie auf Weiter.
  4. Überprüfen Sie die Einstellungen auf der Seite „Zusammenfassung“ und klicken Sie auf Fertigstellen.

Der konfigurierte Benutzer oder die konfigurierte Gruppe wird in der Liste „Benutzer und Gruppen“ angezeigt, wobei die zugehörige Start-Site unter der Spalte „Start-Site“ angezeigt wird.