Auf der Navigationsleiste der Konsole bietet Zuweisungen Zugriff auf die zuweisungsbezogenen Workflows, die Sie in Ihrer Horizon Cloud-Umgebung ausführen können.

Tipp: Die Konsole ist dynamisch und bildet die Workflows und Einstellungen ab, die für die konkrete Situation in Ihrer Horizon Cloud-Mandantenumgebung geeignet sind. Die auf den zuweisungsbezogenen Seiten der Konsole angezeigten Bezeichnungen variieren abhängig von Faktoren wie der konfigurierten Brokering-Einstellung des Mandanten, den Typen der mit der Cloud verbundenen Pods in Ihrer Flotte, der regionalen Cloud-Ebene des Mandanten und den Funktionen, die auf bestimmten Lizenzierungen basieren.

Wenn Sie über gemischte Pod-Typen verfügen

Wenn Sie sowohl über Horizon-Pods als auch über Pods in Microsoft Azure verfügen, werden, wenn Sie auf Zuweisungen klicken, unterschiedliche Optionen angezeigt, die von den konfigurierten Brokering-Einstellungen Ihres Mandanten und der Aktivierung Ihres Mandant für die Verwendung von App Volumes abhängig sind.

Wenn alle Ihre Pods Horizon-Pods sind

Wenn alle Ihre Pods Horizon-Pods sind, wird durch Klicken auf Zuweisungen die eine Seite angezeigt, auf der Sie Aktionen zum Erstellen neuer Desktop-Zuweisungen und zum Arbeiten mit Ihren vorhandenen Zuweisungen initiieren können. Wenn Sie auf den Namen der einzelnen aufgelisteten Zuweisungen klicken, werden weitere Informationen zu der jeweiligen Zuweisung angezeigt, z. B. Angaben dazu, welchen Benutzern sie zugeordnet ist sowie weitere Details. Weitere Informationen zu Desktop-Zuweisungen für mit der Cloud verbundene Horizon-Pods finden Sie unter Einrichten eines Brokers und der Endbenutzerzuweisungen in Ihrer Horizon Cloud-Mandantenumgebung und in den zugehörigen Unterthemen.

Wenn sich alle Pods in Microsoft Azure befinden

Wenn Sie keine Horizon-Pods haben, erhalten Sie durch Klicken auf Zuweisungen Zugriff auf die Auswahlmöglichkeiten, auf deren Grundlage Sie Aktionen zum Erstellen neuer Zuweisungen und zum Arbeiten mit Ihren vorhandenen Zuweisungen initiieren können. Wenn Sie auf den zuweisungsbezogenen Seiten auf den Namen der einzelnen aufgelisteten Zuweisungen klicken, werden weitere Informationen zu der jeweiligen Zuweisung angezeigt, z. B. Angaben dazu, welchen Benutzern sie zugeordnet ist sowie weitere Details. Wenn Sie auf eine VDI-Desktop-Zuweisung klicken, können Sie nicht nur weitere Informationen zur Zuweisung anzeigen, sondern auch zur Registerkarte Desktops der VDI-Desktop-Zuweisung navigieren, um die Liste der virtuellen Desktops anzuzeigen, die sich in dieser VDI-Desktop-Zuweisung befinden, und optional Aktionen auf diesen Desktops ausführen.

Allgemeine Informationen zum Verwalten von Zuweisungen für Ihren Pod in Microsoft Azure sowie Links zu weiteren Dokumentationsthemen finden Sie unter Verwalten von Zuweisungen, die von Horizon Cloud-Pods in Microsoft Azure bereitgestellt werden.