Durch die Verwaltung von Markern können Sie eine Desktop-Zuweisung aktualisieren, um eine andere Image-Version als die zu verwenden, die aktuell verwendet wird. Um eine Desktop-Zuweisung zu aktualisieren, verschieben Sie den zugehörigen Marker von der aktuellen Image-Version auf die neue Version.

Prozedur

  1. Wählen Sie im linken Bereich der Horizon Cloud-Verwaltungskonsole Bestandsliste > Images aus.
    Auf der Seite „Images“ werden alle im Image-Katalog registrierten Images angezeigt.
  2. Klicken Sie auf den Namen des Image, das die aktualisierte Image-Version enthält, die die Desktop-Zuweisung verwenden soll.
    Die Seite „Details“ für das Image wird angezeigt, auf der alle aktuellen Versionen aufgelistet sind.
  3. Klicken Sie auf die Auswahlschaltfläche ganz links neben der Version, die von der Desktop-Zuweisung verwendet werden soll, und klicken Sie dann auf Marker bearbeiten.
    Das Dialogfeld „Marker bearbeiten“ wird angezeigt.
  4. Geben Sie im Textfeld „Marker“ den Namen des Markers ein, der mit der Desktop-Zuweisung verknüpft ist.
    Hinweis: Wenn der angegebene Marker aktuell mit einer anderen Image-Version verknüpft ist, wird eine Warnmeldung angezeigt. In der Meldung werden Sie darüber benachrichtigt, dass eine Änderung an der Verknüpfung zwischen dem Marker und den Ergebnissen der Image-Version alle verknüpften Desktop-Zuweisungen mit der neu markierten Image-Version aktualisiert.
  5. Um mit der Marker-Neuverknüpfung und allen daraus resultierenden Aktualisierungen an Desktop-Zuweisungen fortzufahren, klicken Sie auf Speichern.
    Durch das Neuverknüpfen des Markers wird Horizon Image-Verwaltungsdienst aufgefordert, alle verknüpften Desktop-Zuweisungen mit der neuen Image-Version zu aktualisieren.