Verwenden Sie Ihre Active Directory-Anmeldedaten zum Herstellen einer Verbindung mit den Remote-Desktops und -anwendungen, für deren Verwendung Sie autorisiert sind.

Vorbereitungen

  • Besorgen Sie sich die Anmeldedaten, etwa einen Active Directory-Benutzernamen und das zugehörige Kennwort, den RSA SecurID-Benutzernamen und -Passcode oder den RADIUS-Authentifizierungsbenutzernamen oder -Passcode.

  • Besorgen Sie sich den NETBIOS-Domänennamen für die Anmeldung. Beispielsweise ist es sinnvoller, MeineFirma als MeineFirma.com zu verwenden.

Prozedur

  1. Wenn Sie im Anmeldedialogfeld zur Eingabe von RSA SecurID-Anmeldedaten oder RADIUS-Authentifizierungsinformationen aufgefordert werden, geben Sie den Benutzernamen sowie den Passcode ein und klicken Sie auf Anmelden.

    Der Passcode kann möglicherweise sowohl aus einer PIN als auch aus einer auf dem Token generierten Nummer bestehen.

  2. Wenn Sie erneut aufgefordert werden, RSA SecurID-Anmeldedaten oder RADIUS-Authentifizierungs-Anmeldedaten einzugeben, geben Sie die nächste zum Token generierte Nummer ein.

    Geben Sie nicht Ihre PIN oder dieselbe, zuvor eingegebene generierte Nummer ein. Warten Sie, falls nötig, bis eine neue Nummer generiert wurde.

    Wenn dieser Schritt erforderlich ist, dann nur, wenn Sie den ersten Passcode falsch eingegeben haben oder wenn die Konfigurationseinstellungen im RSA-Server geändert werden.

  3. Geben Sie im Anmeldedialogfeld Ihre Anmeldedaten ein.
    1. Geben Sie in das Textfeld „Benutzername“ Ihren gültigen Active Directory-Benutzernamen entweder im Format Benutzername, Domäne\Benutzername oder im Format Benutzername@Domäne ein.

      Wenn das Textfeld „Domäne“ deaktiviert ist, müssen Sie entweder das Format Domäne\Benutzername oder das Format Benutzername@Domäne verwenden.

    2. Geben Sie Ihr Kennwort ein.
    3. (Optional) Wenn das Textfeld „Domäne“ aktiviert ist, wählen Sie einen Domänennamen aus, wenn dieser noch nicht korrekt aufgeführt ist.
    Anmerkung:

    Wenn Sie den Anmeldevorgang vorzeitig abbrechen möchten, klicken Sie auf Abbrechen.

  4. (Optional) : Bevor Sie das Element für den Zugriff auswählen, klicken Sie im Auswahlbildschirm für Desktops und Anwendungen zur Kennzeichnung eines Remote-Desktops oder einer Remoteanwendung als Favorit auf den grauen Stern im Symbol des Desktops oder der Anwendung.

    Das Sternsymbol erscheint dann nicht mehr grau, sondern gelb. Nach der nächsten Anmeldung klicken Sie, wenn Sie nur Favoriten darstellen möchten, dieses Sternsymbol oben rechts im Browserfenster an.

  5. Klicken Sie auf das Symbol des Remote-Desktops oder der Remoteanwendung, auf den oder die Sie zugreifen möchten.

    Der Remote-Desktop oder die Remoteanwendung wird in Ihrem Browser angezeigt. Es ist auch eine Navigations-Sidebar verfügbar. Um die Sidebar einzublenden, klicken Sie auf die Registerkarte links im Browserfenster. Mit der Sidebar können Sie auf andere Remote-Desktops oder -anwendungen zugreifen, das Fenster „Einstellungen“ aufrufen, Text kopieren und einfügen und vieles mehr.

Nächste Maßnahme

Unmittelbar nach der Verbindungsherstellung mit einem Desktop oder einer Anwendung wird die Verbindung getrennt und eine Aufforderung angezeigt, auf einen Link zur Bestätigung des Sicherheitszertifikats zu klicken, wenn Sie dem Zertifikat vertrauen. Siehe Einstufen eines selbstsignierten Zertifikats als vertrauenswürdig.