Nach dem Abschluss der ersten Appliance-Konfiguration können Sie auf den Admin-Seiten der Appliance Zertifikate installieren, Kennwörter verwalten und Systeminformationen für die virtuelle Appliance überwachen.

Sie haben auch die Möglichkeit, die Datenbank, den FQDN und Syslog zu aktualisieren sowie Protokolldateien herunterzuladen.

Seitenname

Beschreibung der Einstellung

Datenbankverbindung

Die Einstellung für die Datenbankverbindung, entweder „Intern“ oder „Extern“, ist aktiviert. Sie können den Datenbanktyp ändern. Wenn Sie „Externe Datenbank“ auswählen, geben Sie die URL, den Benutzernamen und das Kennwort für die externe Datenbank ein. Informationen zum Einrichten einer externen Datenbank finden Sie unter Herstellen der Verbindung zur Datenbank.

SSL-Zertifikate installieren

Auf den Registerkarten dieser Seite können Sie ein SSL-Zertifikat für VMware Identity Manager installieren, das selbstsignierte Stammzertifikat für VMware Identity Manager herunterladen und vertrauenswürdige Stammzertifikate installieren. Wenn VMware Identity Manager zum Beispiel hinter einem Lastausgleichsdienst konfiguriert ist, können Sie das Stammzertifikat des Lastausgleichsdienstes installieren.

Anmerkung:

Nur wenn auf dem eingebetteten Konnektor in einem DMZ-Bereitstellungsszenario eine Zertifikatauthentifizierung konfiguriert wurde, wird die Registerkarte Passthrough-Zertifikat verwendet. Informationen finden Sie unter Bereitstellen von VMware Identity Manager in DMZ.

Siehe Verwenden von SSL-Zertifikaten.

Identity Manager-FQDN

Auf dieser Seite können Sie den VMware Identity Manager-FQDN ansehen oder ändern. Der VMware Identity Manager-FQDN ist die URL, die Benutzer für den Zugriff auf den Dienst verwenden.

Syslog konfigurieren

Auf dieser Seite können Sie einen externen Syslog-Server aktivieren. VMware Identity Manager-Protokolle werden an diesen externen Server gesendet. Siehe Aktivieren des Syslog-Servers.

Kennwort ändern

Auf dieser Seite können Sie das VMware Identity Manager-Administratorbenutzerkennwort ändern.

Systemsicherheit

Auf dieser Seite können Sie das Root-Kennwort für die VMware Identity Manager-Appliance und das ssh-Benutzerkennwort für die Remoteanmeldung ändern.

Speicherorte der Protokolldateien

Auf dieser Seite wird eine Liste der Protokolldateien und ihrer Verzeichnispfade angezeigt. Zum Herunterladen können Sie die Protokolldateien in einer ZIP-Datei bündeln. Siehe Protokolldatei-Informationen.

Sie können auch die Konnektor-URL ändern. Siehe Ändern der Konnektor-URL.