In VMware AirWatch 9.1 und höher ist der AirWatch Cloud Connector (ACC) als Komponente in ein neues Installationsprogramm mit dem Namen VMware Enterprise Systems Connector integriert. Dieses Installationsprogramm dient als einheitliches Connector-Paket für Workspace ONE, AirWatch und Identity. Es besteht aus zwei Komponenten: ACC und VMware Identitätsmanager Connector.

Während des Installationsvorgangs können Sie die zu installierenden Komponenten auswählen.



Installationsprogramm: Seite für benutzerdefiniertes Setup


Weitere Szenarien, in denen die Installation beider Komponenten empfohlen wird, finden Sie unter Ermitteln von zu installierenden Komponenten.

AirWatch Cloud Connector-Komponente

Der AirWatch Cloud Connector (ACC) ermöglicht Organisationen, AirWatch in ihre Back-End-Unternehmenssysteme zu integrieren.

Der ACC wird im internen Netzwerk ausgeführt und fungiert dabei als Proxy-Server, der Anforderungen von AirWatch an kritische Infrastruktur-Komponenten der Organisation sicher überträgt. Dies ermöglicht es Organisationen, die Vorteile von AirWatch Mobile Device Management (MDM) zu nutzen, das in jeder Konfiguration zusammen mit ihren vorhandenen LDAP, Zertifizierungsstellen, E-Mails und anderen internen Systemen ausgeführt wird. Siehe auch Übersicht über die Enterprise Systems Connector-Architektur.

Der ACC ist in den folgenden internen Komponenten integriert.

  • E-Mail-Relay (SMTP)

  • Verzeichnisdienste (LDAP/AD)

  • E-Mail-Management Exchange 2010 (PowerShell)

  • BlackBerry Enterprise Server (BES)

  • Lotus Domino Web Service (HTTPS)

  • Syslog (Ereignisprotokolldaten)

Die folgenden Komponenten sind nur verfügbar, wenn Sie das Add-on PKI-Integration erworben haben, das separat erhältlich ist.

  • Microsoft-Zertifikatdienste (PKI)

  • Simple Certificate Enrollment Protocol (SCEP-PKI)

  • Drittanbieter-Zertifikatdienste (nur vor Ort)

VMware Identitätsmanager Connector-Komponente

VMware Identitätsmanager Connector bietet Verzeichnisintegration, Benutzerauthentifizierung und Integration in Ressourcen wie z. B. Horizon View.

Mithilfe der VMware Identitätsmanager Connector-Komponente können Sie die folgenden zusätzlichen Funktionen für Ihre Bereitstellungen nutzen.

  • VMware Identitätsmanager Connector-basierte Authentifizierungsmethoden, wie z. B. Kennwort, RSA Adaptive Authentication, RSA SecurID und Radius

  • Kerberos-Authentifizierung für interne Benutzer

  • Integration in folgende Ressourcen:

    • Horizon View-Desktop- und -Anwendungspools

    • Von Citrix veröffentlichte Ressourcen

    • VMware Horizon® Cloud-Dienst™ mit gehosteten und lokalen Infrastrukturen

Erste Schritte

Anmerkung:

Bevor Sie mit diesem Handbuch fortfahren, sollten Sie für lokale Bereitstellungen die im AirWatch Cloud Messaging-Dienst (AWCM)-Handbuch beschriebenen Vorgänge gelesen und durchgeführt haben.

Wenn Sie ein lokaler Kunde sind, stellen Sie sicher, dass AWCM ordnungsgemäß installiert ist, ausgeführt wird und fehlerfrei mit AirWatch kommuniziert.