Bereitstellen von VMware Identity Manager Cloud bietet Informationen über die für die Verwendung des Cloudservice von VMware Identity Manager™ verfügbaren Bereitstellungsszenarien. Sie erhalten darin auch Erläuterungen zur Installation und Konfiguration der virtuellen VMware Identity Manager Connector-Appliance im ausgehenden Verbindungsmodus. Darüber hinaus wird gezeigt, wie Sie Ihr Unternehmensverzeichnis integrieren und Benutzer sowie Gruppen mit dem VMware Identity Manager-Dienst synchronisieren.

Informationen zur Installation und Konfiguration der virtuellen VMware Identity Manager Connector-Appliance im Legacymodus finden Sie unter Installieren und Konfigurieren von VMware Identity Manager Connector (Legacymodus).

Informationen zur Verwendung von VMware Identity Manager mit VMware AirWatch® finden Sie in den entsprechenden Abschnitten dieses Dokuments im Handbuch zur Bereitstellung von Workspace ONE und der AirWatch-Dokumentation.

Angesprochene Zielgruppe

Die Informationen sind für erfahrene Windows- und Linux-Systemadministratoren bestimmt, die mit den VMware-Technologien, speziell mit vCenter™, ESX™ und vSphere® sowie mit Netzwerkkonzepten, Active Directory und Datenbanken vertraut sind.

Die Kenntnis anderer Technologien wie der Adaptiven RSA-Authentifizierung, RSA SecurID und RADIUS ist ebenfalls hilfreich, wenn Sie diese Funktionen implementieren möchten.

VMware Technical Publications – Glossar

VMware Technical Publications enthält ein Glossar mit Begriffen, die Ihnen möglicherweise unbekannt sind. Definitionen von Begriffen, die in der technischen Dokumentation von VMware verwendet werden, finden Sie unter http://www.vmware.com/support/pubs.