Administratoren können benutzerdefinierte Typen erstellen.

Vorbereitungen

Stellen Sie sicher, dass Sie beim VMware Integrated OpenStack-Dashboard als Cloud-Administrator angemeldet sind.

Prozedur

  1. Wählen Sie im VMware Integrated OpenStack-Dashboard das Administratorprojekt aus dem Dropdown-Menü in der Titelleiste aus.
  2. Wählen Sie Administrator > Systemfenster > Typen aus.
  3. Klicken Sie auf Typ erstellen.
  4. Konfigurieren Sie im Dialogfeld „Typ erstellen“ den neuen Typ.

    Parameter

    Beschreibung

    Name

    Name für den Typ.

    ID

    Ganzzahl oder UUID4-Wert für die Angabe des Typs.

    Wenn dieser Parameter leer gelassen wird oder einen Wert von auto aufweist, generiert OpenStack automatisch eine UUID.

    VCPUs

    Anzahl der virtuellen CPUs, die eine aus diesem Typ erstellte Instanz verwendet.

    RAM (MB)

    RAM (in Megabyte) für aus diesem Typ erstellten virtuellen Maschinen.

    Root-Festplatte (GB)

    Festplatte (in Gigabyte) für die Root-Partition (/) in aus diesem Typ erstellten Instanzen.

    Flüchtige Festplatte (GB)

    Festplattenspeicher (in Gigabyte) zur Verwendung für die flüchtige Partition. Falls nicht angegeben, lautet der Standardwert 0.

    Flüchtige Festplatten bieten lokalen Festplattenspeicher, der mit dem Lebenszyklus einer VM-Instanz verknüpft ist. Wenn eine VM beendet wird, gehen alle Daten auf der flüchtigen Festplatte verloren. Flüchtige Festplatten sind nicht in Snapshots enthalten.

    Swap-Festplatten (MB)

    Zu verwendender Swap-Speicher (in Megabyte) Falls nicht angegeben, lautet der Standardwert 0.

  5. Klicken Sie unten im Dialogfeld auf Typ erstellen, um den Vorgang abzuschließen.
  6. (Optional) : Geben Sie an, welche Projekte auf die aus bestimmten Typen erstellten Instanzen zugreifen können.
    1. Klicken Sie auf der Seite „Typ“ in der Spalte „Aktionen“ der Instanz auf Typ bearbeiten.
    2. Klicken Sie im Dialogfeld „Typ bearbeiten“ auf die Registerkarte Typzugriff.
    3. Verwenden Sie die Steuerelemente zum Wechseln, um die Projekte auszuwählen, auf die die Instanz zugreifen kann.
    4. Klicken Sie auf Speichern.
  7. (Optional) : Ändern Sie die Einstellungen eines bestimmten Typs.
    1. Klicken Sie auf der Seite „Typ“ in der Spalte „Aktionen“ der Instanz auf Typ bearbeiten.
    2. Ändern Sie im Dialogfeld „Typ bearbeiten“ die Einstellungen auf der Registerkarte Typinformationen oder Typzugriff.
    3. Klicken Sie auf Speichern.