Sie können Images in nicht unterstützten Image-Formaten wie RAW, QCOW2, VDI oder VHD importieren, indem Sie das Tool glance-import in der Befehlszeilenschnittstelle verwenden. Dieses Tool konvertiert automatisch das Quell-Image in das VMDK-Format.

Vorbereitungen

  • Stellen Sie sicher, dass das Image im Format RAW, QCOW2, VDI oder VHD gepackt ist.

  • Stellen Sie sicher, dass das Image auf einem Server ohne Anmeldedaten gehostet ist, damit einfache HTTP-Anforderungen zulässig sind.

  • Stellen Sie sicher, dass der VMware Integrated OpenStack-Controller auf den gehosteten Server zugreifen kann, auf dem das Image gespeichert ist.

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Sie können auch das Tool glance-import verwenden, um Images in den unterstützten Formaten OVA und VMDK zu importieren.

Prozedur

  1. Melden Sie sich unter Verwendung von SSH bei VMware Integrated OpenStack Manager an.
  2. Verwenden Sie in VMware Integrated OpenStack Manager SSH, um sich beim controller01-Knoten anzumelden.
  3. Wechseln Sie zum Root-Benutzer.
    sudo su -
  4. Führen Sie die Datei cloudadmin.rc aus.
    source cloudadmin.rc
  5. Konfigurieren Sie den controller01-Knoten so, dass die interne VIP verwendet wird.
    export OS_AUTH_URL=http://INTERNAL_VIP:35357/v2.0
  6. Führen Sie den Befehl glance-import aus, um das Image zu importieren.
    glance-import image_name image_format image_http_url

    Parameter

    Beschreibung

    image-name

    Geben Sie den Namen für das Image an, so wie er im Imagedienst erscheinen wird.

    image_format

    Geben Sie das Format der Quell-Image-Datei an. Images, die nicht im Format VMDK vorliegen, werden automatisch in das VMDK-Format konvertiert.

    Die folgenden Formate werden unterstützt:

    • VMDK

    • OVA

    • RAW

    • QCOW2

    • VDI

    • VHD

    image_http-url

    Geben Sie den HTTP-Speicherort der Quell-Image-Datei an.

    Beispiel:

    glance-import cirros-img qcow2 https://launchpad.net/cirros/trunk/0.3.0/+download/cirros-0.3.0-x86_64-disk.img

    Die Befehlszeilenschnittstelle zeigt die Aufgabeninformationen und den Status, einschließlich der Aufgaben-ID und Image-ID.

    Created import task with id 5cdc4a04-5c68-4b91-ac44-37da07ec82ec
    Waiting for Task 5cdc4a04-5c68-4b91-ac44-37da07ec82ec to finish.
    Current Status.. SUCCESS
    Image cirros-img created with ID: 2120de75-0717-4d61-b5d9-2e3f16e79edc
    
  7. (Optional) : Bestätigen Sie, dass die Aufgabe zum Importieren erfolgreich abgeschlossen wurde.

    Wenn das Image groß ist und viel Zeit benötigt, können Sie das Hilfsprogramm sicher beenden ohne den Vorgang zu beeinträchtigen und den Aufgabenstatus später überprüfen.

    Anmerkung:

    Sie müssen die Aufgaben-ID kennen, um den Status überprüfen zu können.

    glance --os-image-api-version 2 task-show <task_id> 

    Beispiel:

    glance --os-image-api-version 2 task-show 5cdc4a04-5c68-4b91-ac44-37da07ec82ec
    +------------+---------------------------------------------------------------------------+
    | Property   | Value                                                                     |
    +------------+---------------------------------------------------------------------------+
    | created_at | 2015-10-15T21:20:59Z                                                      |
    | expires_at | 2015-10-17T21:21:14Z                                                      |
    | id         | 5cdc4a04-5c68-4b91-ac44-37da07ec82ec                                      |
    | input      | {"image_properties": {"container_format": "bare", "name": "cirros-img"},  |
    |            | "import_from_format": "qcow2", "import_from": "https://launchpad.net/     |
    |            | cirros/trunk/0.3.0/+download/cirros-0.3.0-x86_64-disk.img"}               |
    | message    |                                                                           |
    | owner      | def459fd05d7490e9fda07dbe6ee2d76                                          |
    | result     | {"image_id": "2120de75-0717-4d61-b5d9-2e3f16e79edc"}                      |
    | status     | success                                                                   |
    | type       | import                                                                    |
    | updated_at | 2015-10-15T21:21:14Z                                                      |
    +------------+---------------------------------------------------------------------------+
    
  8. (Optional) : Bestätigen Sie, dass der Import erfolgreich war.

    Sie müssen die durch den Befehl glance-import erzeugte Image-ID kennen, um den Import zu bestätigen.

    glance image-show <image_id>

    Der Befehl gibt Details zum angegebenen Image zurück.

  9. (Optional) : Bestätigen Sie, dass das Image im Imagedienst enthalten ist.
    glance image-list

    Der Befehl gibt eine Liste aller Images zurück, die im Imagedienst verfügbar sind.