Sie können den Vorlagengenerator verwenden, um Orchestrierungsvorlagen über eine Drag & Drop-Oberfläche zu erstellen.

Die folgenden Ressourcentypen werden unterstützt:

  • OS::Cinder::Volume
  • OS::Cinder::VolumeAttachment
  • OS::Designate::RecordSet
  • OS::Designate::Zone
  • OS::Heat::AutoScalingGroup
  • OS::Heat::ResourceGroup
  • OS::Heat::ScalingPolicy
  • OS::Neutron::FloatingIP
  • OS::Neutron::FloatingIPAssociation
  • OS::Neutron::Net
  • OS::Neutron::Port
  • OS::Neutron::Router
  • OS::Neutron::RouterInterface
  • OS::Neutron::SecurityGroup
  • OS::Neutron::Subnet
  • OS::Nova::KeyPair
  • OS::Nova::Server
  • OS::Swift::Container

Prozedur

  1. Melden Sie sich beim VMware Integrated OpenStack-Dashboard an.
  2. Wählen Sie das Projekt im Dropdown-Menü in der Titelleiste aus.
  3. Wählen Sie Projekt > Orchestrierung > Vorlagengenerator aus.
  4. Wählen Sie im Dropdown-Menü Vorlagenversion die gewünschte Heat-Version aus.
  5. Ziehen Sie die Symbole für die gewünschten Ressourcentypen auf die Arbeitsfläche.
  6. Klicken Sie auf die einzelnen Symbole, um Parameter und Abhängigkeiten festzulegen, und anschließend auf Speichern.
  7. Wenn Sie alle gewünschten Ressourcen hinzugefügt und konfiguriert haben, klicken Sie auf das Symbol Vorlagengenerator.
  8. Überprüfen Sie die Konfiguration und klicken Sie auf Herunterladen, um die generierte Vorlage herunterzuladen, oder auf Stack erstellen, um mithilfe der generierten Vorlage einen Stack zu starten.