Im Installations- und Konfigurationshandbuch für VMware Integrated OpenStack wird das Verfahren für die Bereitstellung von OpenStack in Ihrer VMware vSphere®-Umgebung erläutert.

Überprüfen Sie vor der Installation von VMware Integrated OpenStack die in diesem Handbuch beschriebenen Bereitstellungs- und Netzwerkmodi und stellen Sie sicher, dass Ihre Umgebung die angegebenen Anforderungen erfüllt. Sobald Sie soweit sind, bereiten Sie Ihre vCenter Server®-Instanz vor und stellen Sie die virtuelle VMware Integrated OpenStack-Appliance bereit. Die virtuelle Appliance installiert den Integrated OpenStack Manager, wodurch der Vorgang der Bereitstellung von OpenStack optimiert wird. Nach der Bereitstellung können Sie den Integrated OpenStack Manager verwenden, um Komponenten hinzuzufügen oder die Konfiguration Ihrer OpenStack Cloud-Infrastruktur anderweitig zu ändern.

Zielgruppe

Dieses Handbuch richtet sich an Systemadministratoren und Entwickler, die ihre vSphere-Bereitstellung mit OpenStack-Diensten integrieren möchten. Um diese Verfahren erfolgreich durchzuführen, sollten Sie mit vSphere und den Komponenten und Funktionen von OpenStack vertraut sein. Wenn Sie VMware Integrated OpenStack mit VMware NSX® Data Center for vSphere® oder NSX-T™ Data Center bereitstellen, sollten Sie auch mit der Verwaltung dieser Produkte vertraut sein.