Sie können einen Remote-Neustart des Mirage-Clientgeräts erzwingen. Beispielsweise, wenn der Benutzer keinen Neustart auf Anforderung des Mirage-Clients durchführt.

Prozedur

  1. Wählen Sie im Mirage Web Management das Gerät aus, für das Sie einen Neustart vornehmen möchten, und klicken Sie dann auf Neu starten.
  2. Klicken Sie an der Bestätigungseingabeaufforderung auf OK.
    Eine Überwachungsereignistransaktion wird zur Geräteinformationsliste hinzugefügt.

Nächste Maßnahme

Nach dem Neustart eines Geräts wird der Endbenutzer zum Neustart des Computers aufgefordert. Der Benutzer kann auf Jetzt neu starten klicken, um den Computer neu zu starten. Andernfalls wird der Computer nach 10 Minuten automatisch neu gestartet.