Sie können Dienste von Drittanbietern auf einem logischen Switch bereitstellen.

Voraussetzungen

Eine oder mehrere virtuelle Drittanbieter-Appliances müssen in Ihrer Infrastruktur installiert sein.

Prozedur

  1. Wählen Sie in Logische Switches (Logical Switches) den logischen Switch aus, über den Sie die Dienste bereitstellen möchten.
  2. Klicken Sie auf das Symbol Dienstprofil hinzufügen (Add Service Profile) (Hinzufügen).
  3. Wählen Sie den Dienst und das Dienstprofil aus, die Sie übernehmen möchten.
  4. Klicken Sie auf OK.