Aktivieren Sie zunächst den L2 VPN-Dienst auf dem L2 VPN-Server (Ziel-NSX Edge). Ist HA bereits auf dieser Edge-Appliance konfiguriert, dann stellen Sie sicher, dass für die Edge-Instanz mehr als eine interne Schnittstelle konfiguriert ist. Ist nur eine einzige Schnittstelle vorhanden, die bereits von HA verwendet wurde, dann schlägt eine L2 VPN-Konfiguration auf derselben internen Schnittstelle fehl.

Prozedur

  1. Melden Sie sich beim vSphere Web Client an.
  2. Klicken Sie auf Netzwerk und Sicherheit (Networking & Security) > NSX Edges.
  3. Doppelklicken Sie auf ein Ziel-NSX Edge und navigieren Sie zu Verwalten (Manage) > VPN > L2 VPN.
  4. Klicken Sie neben L2-VPN-Dienststatus (L2 VPN Service Status) auf Start.

Nächste Maßnahme

Erstellen Sie eine NAT- oder Firewall-Regel auf der dem Internet zugewandten Seite der Firewall, um eine Verbindung des Clients mit dem Server zu ermöglichen.