Stellen Sie vor der Installation der NSX Intelligence-Appliance sicher, dass Ihre Umgebung die unterstützten Mindestanforderungen für den Server-Host, auf dem Sie die Appliance installieren möchten, sowie für den Client erfüllt, auf dem die VM-Visualisierungen angezeigt werden.

Ressourcenvoraussetzungen für die NSX Intelligence-Appliance

In der folgenden Tabelle sind die verfügbaren NSX Intelligence-Appliance-Größen und die jeweils erforderlichen VM-Ressourcen aufgeführt. Die kleine NSX Intelligence-VM-Appliance-Größe eignet sich für Test- oder Proof-of-Concept-Bereitstellungen bzw. kleine Produktionsumgebungen. Die große NSX Intelligence-VM-Appliance-Größe ist für Produktionsumgebungen geeignet.
Appliance-Größe Arbeitsspeicher vCPU Festplattenspeicher
NSX Intelligence Klein 64 GB 16 2 TB
NSX Intelligence Groß 128 GB 32 2 TB
Hinweis: Nur eine NSX Intelligence-Appliance wird pro NSX Manager-Cluster unterstützt.

Anforderungen des NSX Intelligence-Webclients an den Arbeitsspeicher, die CPU und den Browser

Ihr Clientsystem muss mindestens zwei 1,4-GHz-CPU-Kerne und mindestens 16 GB RAM aufweisen, um optimale Leistung zu erbringen.

In der folgenden Tabelle sind die für NSX Intelligence unterstützten Webbrowser-Versionen aufgeführt. Die für einen Browser unterstützte Mindestauflösung ist 1280 x 800 Pixel.
Browser Windows 10 Mac OS X 10.14, 10.13 Ubuntu 18.4
Chrome 76 Ja Ja Ja
Firefox 68 Ja Ja Ja
Microsoft Edge 44 Ja Nicht verfügbar Nicht verfügbar
Hinweis: Bei der Verwendung von Microsoft Edge treten bekannte Leistungsprobleme auf. Weitere Informationen finden Sie unter Versionshinweise für NSX-T Data Center.