Sie können verdächtigen Datenverkehr, wie z. B. abnormale Aktivitäten und böswilliges Verhalten, in Ihrer NSX-T Data Center-Umgebung erkennen, indem Sie die ab Version 3.2 der NSX Intelligence-Funktion bereitgestellte NSX Suspicious Traffic-Funktion verwenden.

Verwenden Sie die Informationen in diesem Abschnitt, um mit der NSX Suspicious Traffic-Funktion zu beginnen, Erkennungsereignisse zu analysieren und die NSX Suspicious Traffic-Detektor-Definitionen zu verwalten.