Wenn Sie die DNE-Funktion verwenden, müssen Sie den DNE Key Manager manuell aktualisieren.

Voraussetzungen

Vergewissern Sie sich, dass der DNE Key Manager ordnungsgemäß installiert und konfiguriert ist. Weitere Informationen finden Sie unter Installationshandbuch für NSX-T und Administratorhandbuch für NSX-T.

Prozedur

  1. Suchen Sie den NSX-T-Build im VMware-Download-Portal.
  2. Navigieren Sie zum Ordner „nsx-keymanager/exports/upgrade“ und erweitern Sie diesen Ordner.
  3. Stellen Sie sicher, dass die Dateinamenserweiterung des Upgrade-Pakets mit .nub endet.

    Das Format des Upgrade-Paket-Dateinamens ähnelt VMware-NSX-keymanager-ReleaseNumberNSXBuildNumber.nub.

  4. Laden Sie das DNE Key Manager-Upgrade-Paket auf einen HTTP- oder FTP-Server herunter, auf den der DNE Key Manager zugreifen kann.
  5. Melden Sie sich bei der DNE Key Manager-CLI an.
  6. Kopieren Sie die Upgrade-Paketdatei in die DNE Key Manager-Appliance.

    copy url <keymanager-upgrade-bundle-http/ftp-url-path>

  7. Vergewissern Sie sich, dass das Upgrade-Paket die aktuelle DNE Key Manager-Version ist.

    verify upgrade-bundle <bundle-name>

    <bundle-name> ist der Name des DNE Key Manager-Upgrade-Pakets im Dateispeicher. Beispiel: VMware-NSX-Keymanager-<ReleaseNumberNSXBuildNumber>.

  8. Starten Sie den Upgrade-Vorgang.

    start upgrade-bundle <bundle-name> playbook <playbook-file>

    <bundle-name> ist der Name des DNE Key Manager-Upgrade-Pakets im Dateispeicher. Beispiel: VMware-NSX-Keymanager-<ReleaseNumberNSXBuildNumber>.

    <playbook-file> ist der zu verwendende Playbook-Dateiname. Beispiel: VMware-NSX-keymanager-<ReleaseNumberNSXBuildNumber>-playbook.

    Der DNE Key Manager wird während des Upgrades neu gestartet.

    Wenn der DNE Key Manager neu gestartet wird, vermeiden Sie eine manuelle Rotation oder einen Widerruf des DNE Key Manager, fügen Sie keinen Knoten hinzu bzw. löschen Sie keinen Knoten und führen Sie keine manuelle Migration oder HA durch.

  9. Nach dem Neustart des DNE Key Manager setzen Sie den Upgrade-Vorgang fort.

    resume upgrade-bundle <bundle-name> playbook

    <bundle-name> ist der Name des DNE Key Manager-Upgrade-Pakets im Dateispeicher. Beispiel: VMware-NSX-Keymanager-<ReleaseNumberNSXBuildNumber>.

Ergebnisse

Das DNE Key Manager-Upgrade wird mit einer Meldung zum erfolgreichen Upgrade abgeschlossen.