Ein Bridge-Profil ermöglicht es einem NSX Edge-Cluster, Schicht-2-Bridging für einen logischen Switch bereitzustellen.

Voraussetzungen

  • Stellen Sie sicher, dass Sie über einen NSX Edge-Cluster mit zwei NSX Edge-Transportknoten verfügen.

Prozedur

  1. Wählen Sie im Navigationsbereich Fabric > Profile.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Edge-Bridge-Profile.
  3. Klicken Sie auf Hinzufügen.
  4. Geben Sie einen Namen und optional eine Beschreibung ein.
  5. Wählen Sie einen NSX Edge-Cluster aus.
  6. Wählen Sie einen Primärknoten aus.
  7. Wählen Sie einen Sicherungsknoten aus.
  8. Wählen Sie einen Failover-Modus aus.
    Die Optionen sind Vorbeugend und Nicht vorbeugend.
  9. Klicken Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen.

Nächste Maßnahme

Sie können jetzt das Bridge-Profil einem logischen Switch zuordnen.