Sie können ein signiertes CA-Zertifikat als Interim-Zertifizierungsstelle für Ihr Unternehmen importieren. Nach dem Import des Zertifikats verfügen Sie über das Recht, Ihre eigenen Zertifikate zu signieren.

Voraussetzungen

Stellen Sie sicher, dass ein CA-Zertifikat verfügbar ist.

Prozedur

  1. Melden Sie sich über Ihren Browser unter https://nsx-manager-ip-address mit Administratorrechten bei einem NSX Manager an.
  2. Wählen Sie im Navigationsbereich die Option System > Vertrauensstellung aus.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Zertifikate.
  4. Wählen Sie Importieren > CA-Zertifikat importieren aus, und geben Sie die Zertifikatdetails ein.
    Option Beschreibung
    Name Weisen Sie dem CA-Zertifikat einen Namen zu.
    Zertifikatsinhalte Wechseln Sie in das Verzeichnis der CA-Zertifikat-Datei auf Ihrem Computer und fügen Sie die Datei hinzu.
    Beschreibung Geben Sie eine zusammenfassende Beschreibung ein, was in diesem CA-Zertifikat enthalten ist.
  5. Klicken Sie auf Speichern.

Ergebnisse

Sie können jetzt Ihre eigenen Zertifikate signieren.