Mithilfe des Tools für die Portverbindung können Sie auf schnelle Weise die Verbindung zwischen zwei VMs visualisieren und eventuelle Fehler beheben.

Prozedur

  1. Melden Sie sich über Ihren Browser unter https://nsx-manager-ip-address mit Administratorrechten bei einem NSX Manager an.
  2. Wählen Sie im Navigationsbereich die Option Tools > Portverbindung aus.
  3. Wählen Sie eine VM aus dem Dropdown-Menü Virtuelle Quellmaschine aus.
  4. Wählen Sie eine VM aus dem Dropdown-Menü Virtuelle Zielmaschine aus.
  5. Klicken Sie auf Gehe zu.
    Es wird ein Schema der Portverbindungstopologie angezeigt. Sie können durch Klicken auf eine beliebige Komponente in der visuellen Ausgabe Informationen über diese Komponente darzustellen.