Sie können mithilfe der NSX Manager-Benutzeroberfläche einen oder mehrere Lizenzschlüssel hinzufügen.

Die folgenden Typen von Nicht-Evaluierungslizenzen sind verfügbar:

  • Standard
  • Erweitert
  • Enterprise

Bei der Installation von NSX Manager wird eine vorinstallierte Evaluierungslizenz aktiviert, die 60 Tage gültig ist. Die Evaluierungslizenz ermöglicht die Verwendung sämtlicher Funktionen einer Enterprise-Lizenz. Sie können eine Evaluierungslizenz nicht installieren oder deren Zuweisung aufheben.

Sie haben die Möglichkeit, eine oder mehrere Nicht-Evaluierungslizenzen zu installieren. Für jeden Typ lässt sich aber immer nur ein Schlüssel installieren. Wenn Sie eine Standard-, Erweiterte oder Enterprise-Lizenz installieren, ist die Evaluierungslizenz nicht mehr verfügbar. Sie können auch die Zuweisung von Nicht-Evaluierungslizenzen aufheben. Wenn Sie die Zuweisung aller Nicht-Evaluierungslizenzen aufheben, wird die Evaluierungslizenz wiederhergestellt.

Wenn Sie über mehrere Schlüssel des gleichen Lizenztyps verfügen und diese kombinieren möchten, müssen Sie zu https://my.vmware.com wechseln und dafür die Funktion Schlüssel kombinieren anwenden. In der Benutzeroberfläche von NSX Manager ist diese Funktion nicht verfügbar.

Prozedur

  1. Melden Sie sich über Ihren Browser unter https://nsx-manager-ip-address mit Administratorrechten bei einem NSX Manager an.
  2. Wählen Sie im Navigationsbereich die Option System > Konfiguration > Lizenz aus.
  3. Klicken Sie auf Hinzufügen, um den Lizenzschlüssel einzugeben.
  4. Klicken Sie auf Speichern.