Sie können eine statische Route auf einem logischen Tier-1-Router konfigurieren, um Konnektivität von NSX-T Data Center zu einer Gruppe aus Netzwerken bereitzustellen, auf die über einen virtuellen Router zugegriffen werden kann.

Im folgenden Diagramm verfügt beispielsweise der logische Tier-1 A-Router über einen Downlink-Port zu einem logischen NSX-T Data Center-Switch. Dieser Downlink-Port (172.16.40.1) bedient das Standard-Gateway für die virtuelle Router-VM. Die virtuelle Router-VM und Tier-1 A sind über denselben logischen NSX-T Data Center-Switch verbunden. Der logische Tier-1-Router hat die statische Route 10.10.0.0/16, die die über den virtuellen Router verfügbaren Netzwerke zusammenfasst. Bei Tier-1 A wird dann Routenankündigung konfiguriert, um die statische Route zu Tier-1 B anzukündigen.

Abbildung 1. Topologie einer statischen Route auf einem logischen Tier-1-Router
Topologie einer statischen Route für den logischen Tier-1-Router

Voraussetzungen

Stellen Sie sicher, dass ein Downlink-Port konfiguriert ist. Siehe Hinzufügen eines Downlink-Ports auf einem logischen Tier-1-Router.

Prozedur

  1. Melden Sie sich über Ihren Browser unter https://nsx-manager-ip-address mit Administratorrechten bei einem NSX Manager an.
  2. Wählen Sie im Navigationsbereich Netzwerk > Routing.
  3. Klicken Sie auf den Namen eines Tier-1-Routers.
  4. Klicken Sie auf die Registerkarte Routing, und wählen Sie im Dropdown-Menü den Eintrag Statische Routen aus.
  5. Klicken Sie auf Hinzufügen.
  6. Geben Sie eine Netzwerkadresse im CIDR-Format ein.
    Beispiel: 10.10.10.0/16
  7. Klicken Sie auf Hinzufügen, um eine IP-Adresse für den nächsten Hop hinzuzufügen.

    Beispiel: 172.16.40.10. Sie können auch eine Null-Route angeben, indem Sie auf das Bleistiftsymbol klicken und in der Dropdown-Liste NULL auswählen. Um weitere Adressen für den nächsten Hop hinzuzufügen, klicken Sie erneut auf Hinzufügen.

  8. Klicken Sie unten im Dialogfeld auf Hinzufügen.
    Die neu erstellte Netzwerkadresse für die statische Route wird in der Zeile angezeigt.
  9. Wählen Sie beim logischen Tier-1-Router die Option Routing > Routenankündigung.
  10. Klicken Sie auf Bearbeiten und wählen Sie Alle statischen Routen ankündigen.
  11. Klicken Sie auf Speichern.
    Die statische Route wird über das NSX-T Data Center-Overlay weitergegeben.