Ein DHCP-Serverprofil gibt einen NSX Edge-Cluster oder Mitglieder eines NSX Edge-Clusters an. Ein DHCP-Server mit diesem Profil bedient DHCP-Anforderungen von VMs auf logischen Switches, die mit den NSX Edge-Knoten verbunden sind, die im Profil angegeben wurden.

Prozedur

  1. Melden Sie sich über Ihren Browser unter https://nsx-manager-ip-address mit Administratorrechten bei einem NSX Manager an.
  2. Wählen Sie im Navigationsbereich Netzwerk > DHCP.
  3. Klicken Sie auf Serverprofile und dann auf Hinzufügen.
  4. Geben Sie einen Namen und optional eine Beschreibung ein.
  5. Wählen Sie einen NSX Edge-Cluster im Dropdown-Menü aus.
  6. (Optional) Wählen Sie die Mitglieder des NSX Edge-Clusters.
    Sie können bis zu zwei Mitglieder angeben.

Nächste Maßnahme

Erstellen Sie einen DHCP-Server. Siehe Erstellen eines DHCP-Servers.