Um Metadaten-Proxydienste für VMs zur Verfügung zu stellen, die mit einem logischen Switch verbunden sind, müssen Sie an den Switch einen Metadaten-Proxyserver anfügen.

Voraussetzungen

Stellen Sie sicher, dass ein logischer Switch erstellt wurde. Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen eines logischen Switches.

Prozedur

  1. Melden Sie sich über Ihren Browser unter https://nsx-manager-ip-address mit Administratorrechten bei einem NSX Manager an.
  2. Wählen Sie im Navigationsbereich Netzwerk > DHCP.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Metadaten-Proxys.
  4. Wählen Sie einen Metadaten-Proxyserver aus.
  5. Wählen Sie die Menüoption Aktionen > An logischen Switch anhängen aus.
  6. Wählen Sie in der Dropdown-Liste einen logischen Switch aus.

Ergebnisse

Sie haben auch die Möglichkeit, einen Metadaten-Proxyserver durch Aufrufen von Switching > Switches und Auswählen eines Switch sowie der Menüoption Aktionen > Metadaten-Proxyserver anfügen an einen logischen Switch anzufügen.