Cloud Service Manager (CSM) ist ein wesentlicher Bestandteil von NSX Cloud.

Installieren Sie CSM, nachdem Sie die Kernkomponenten von NSX-T Data Center installiert haben.

Detaillierte Anweisungen finden Sie unter Installieren Sie NSX Manager und die verfügbaren Appliances.

Veröffentlichung von FQDN von NSX Manager

Nach der Installation der Hauptkomponenten von NSX-T Data Center und der Installation von CSM richten Sie zur Aktivierung von NAT unter Verwendung des FQDN die Einträge für die Suche und die umgekehrte Suche im NSX-T-DNS-Server in Ihrer Bereitstellung ein.

Zusätzlich müssen Sie unter Verwendung der NSX-T-API die Veröffentlichung des FQDN von NSX Manager aktivieren.

Beispielanforderung: PUT https://<nsx-mgr>/api/v1/configs/management

{
  "publish_fqdns": true,
  "_revision": 0
}

Beispielantwort:

{
  "publish_fqdns": true,
  "_revision": 1
}

Weitere Informationen finden Sie unter Handbuch für die NSX-T Data Center-API.