NSX-T Data Center hat spezielle Anforderungen bezüglich der Hardwareressourcen und Softwareversionen.

Hypervisor-Anforderungen

Hypervisor

Version

CPU-Kerne

Arbeitsspeicher

vSphere

Unterstützte vSphere-Version

4

16 GB

RHEL KVM

7.5 und 7.4

4

16 GB

Ubuntu KVM

16.04.2 LTS

4

16 GB

CentOS-KVM

7,4

4

16 GB

NSX-T Data Center unterstützt die Hostvorbereitung unter RHEL 7.5, RHEL 7.4, Ubuntu 16.04 und CentOS 7.4. Die Bereitstellung von NSX Manager und NSX Controller wird unter RHEL 7.5 und CentOS 7.4 nicht unterstützt. Die Bereitstellung von NSX Edge-Knoten wird nur unter vSphere unterstützt.

Für ESXi-Hosts unterstützt NSX-T Data Center Hostprofile und Auto Deploy-Funktionen auf vSphere 6.7 U1 oder höher.

Vorsicht:

Unter RHEL kann der Befehl yum update die Kernel-Version aktualisieren und die Kompatibilität mit NSX-T Data Center entfernen. Deaktivieren Sie das automatische Kernel-Update, wenn Sie yum update ausführen. Stellen Sie außerdem nach dem Ausführen des Befehls yum install sicher, dass NSX-T Data Center die Kernel-Version unterstützt.

Bare Metal Server-Anforderungen

Betriebssystem

Version

CPU-Kerne

Arbeitsspeicher

RHEL

7.5 und 7.4

4

16 GB

Ubuntu

16.04.2 LTS

4

16 GB

CentOS

7,4

4

16 GB

NSX Manager-Ressourcenanforderungen

Die Größe der virtuellen Thin-Festplatte beträgt 3,1 GB und die Größe der virtuellen Thick-Festplatte 200 GB.

Appliance

Arbeitsspeicher

vCPU

Speicher

VM-Hardwareversion

NSX Manager Kleine VM

8 GB

2

200 GB

10 oder höher

NSX Manager Mittlere VM

16 GB

4

200 GB

10 oder höher

NSX Manager Mittelgroße VM

24 GB

6

200 GB

10 oder höher

NSX Manager Große VM

32 GB

8

200 GB

10 oder höher

NSX Manager Besonders große VM

48 GB

12

200 GB

10 oder höher

Hinweis:

NSX Manager Kleine VM sollte in Bereitstellungen für Labor- und Testumgebungen verwendet werden.

Die Ressourcenanforderungen für den NSX Manager gelten auch für den NSX Policy Manager und den Cloud Service Manager.

NSX Controller-Ressourcenanforderungen

Appliance

Arbeitsspeicher

vCPU

Festplattenspeicher

Bereitstellungstyp

NSX Controller Kleine VM

8 GB

2

120 GB

Bereitstellungen für Labor- und Testumgebungen

NSX Controller Mittlere VM

16 GB

4

120 GB

Empfohlen für mittlere Bereitstellungsgröße

NSX Controller Große VM

32 GB

8

120 GB

Erforderlich für umfangreiche Bereitstellungen

Hinweis:

Stellen Sie drei NSX Controller bereit, um eine Hochverfügbarkeit zu gewährleisten und Ausfälle der NSX-T Data Center-Steuerungsebene zu vermeiden.

Jeder NSX Controller-Cluster muss auf drei separaten physischen Hypervisor-Hosts platziert werden, um die Beeinträchtigung der NSX-T Data Center-Steuerungsebene durch den Ausfall eines einzelnen physischen Hypervisor-Hosts zu vermeiden. Siehe dazu das Handbuch NSX-T Data Center Reference Design.

In Bereitstellungen für Labor- und Testumgebungen ohne Produktionsarbeitslasten ist ein einzelner NSX Controller zur Einsparung von Ressourcen akzeptabel.

Sie können nur kleine und große VM-Formfaktoren über die Benutzerschnittstelle der vSphere-OVF-Bereitstellung bereitstellen.

NSX Edge-VM-Ressourcenanforderungen

Bereitstellungsgröße

Arbeitsspeicher

vCPU

Festplattenspeicher

VM-Hardwareversion

Klein

4 GB

2

120 GB

10 oder höher (vSphere 5.5 oder höher)

Mittel

8 GB

4

120 GB

10 oder höher (vSphere 5.5 oder höher)

Groß

16 GB

8

120 GB

10 oder höher (vSphere 5.5 oder höher)

Hinweis:

Bei NSX Manager und NSX Edge dient die kleine Appliance für Proof-of-Concept-Bereitstellungen. Die mittlere Appliance eignet sich für eine typische Produktionsumgebung und kann bis zu 64 Hypervisoren unterstützen. Die große Appliance ist für große Bereitstellungen mit mehr als 64 Hypervisoren konzipiert.

Hinweis:

VMXNET 3-vNIC wird nur für die NSX Edge-VM unterstützt.

CPU-Anforderungen für NSX Edge-VM und Bare-Metal NSX Edge

Hinweis:

NSX Edge-Knoten werden nur auf ESXi-basierten Hosts mit Intel-basierten Chipsätzen unterstützt. Andernfalls kann der EVC-Modus von vSphere verhindern, dass Edge-Knoten gestartet werden, und es wird eine Fehlermeldung in der Konsole angezeigt.

Zur Unterstützung von DPDK muss die zugrundeliegende Plattform die folgenden Anforderungen erfüllen:

  • CPU muss über die AES-NI-Funktionalität verfügen.

  • CPU muss Unterstützung für umfangreiche Seiten (1 GB) bieten.

Hinweis:

Da die NSX-T Data Center-Datenebene Netzwerkfunktionen aus dem Intel Data Plane Development Kit (DPDK) verwendet, werden ausschließlich Intel-basierte CPUs unterstützt.

Hardware

Typ

CPU

  • Xeon 56xx (Westmere-EP)

  • Xeon E7-xxxx (CPU-Generation Westmere-EX und höher)

  • Xeon E5-xxxx (CPU-Generation Sandy Bridge und höher)

Systemvoraussetzungen für Bare Metal-NSX Edge

Prüfen Sie, ob die Bare Metal-Hardware für NSX Edge unter dieser URL aufgeführt ist: https://certification.ubuntu.com/server/models/?release=16.04%20LTS&category=Server. Wenn die Hardware nicht aufgeführt ist, werden der Speicher, der Videoadapter oder die Komponenten der Hauptplatine auf der NSX Edge-Appliance unter Umständen nicht ordnungsgemäß ausgeführt.

Spezifische Netzwerkkartenanforderungen für Bare Metal NSX Edge

Typ der Netzwerkkarte

Beschreibung

ID des PCI-Geräts

Intel X520/Intel 82599

IXGBE_DEV_ID_82599_KX4

IXGBE_DEV_ID_82599_KX4_MEZZ

IXGBE_DEV_ID_82599_KR

IXGBE_DEV_ID_82599_COMBO_BACKPLANE

IXGBE_SUBDEV_ID_82599_KX4_KR_MEZZ

IXGBE_DEV_ID_82599_CX4

IXGBE_DEV_ID_82599_SFP

IXGBE_SUBDEV_ID_82599_SFP

IXGBE_SUBDEV_ID_82599_RNDC

IXGBE_SUBDEV_ID_82599_560FLR

IXGBE_SUBDEV_ID_82599_ECNA_DP

IXGBE_DEV_ID_82599_SFP_EM

IXGBE_DEV_ID_82599_SFP_SF2

IXGBE_DEV_ID_82599_SFP_SF_QP

IXGBE_DEV_ID_82599_QSFP_SF_QP

IXGBE_DEV_ID_82599EN_SFP

IXGBE_DEV_ID_82599_XAUI_LOM

IXGBE_DEV_ID_82599_T3_LOM

0x10F7

0x1514

0x1517

0x10F8

0x000C

0x10F9

0x10FB

0x11A9

0x1F72

0x17D0

0x0470

0x1507

0x154D

0x154A

0x1558

0x1557

0x10FC

0x151C

Intel X540

IXGBE_DEV_ID_X540T

IXGBE_DEV_ID_X540T1

0x1528

0x1560

Intel X550

IXGBE_DEV_ID_X550T

IXGBE_DEV_ID_X550T1

0x1563

0x15D1

Intel X710

I40E_DEV_ID_SFP_X710

I40E_DEV_ID_KX_C

I40E_DEV_ID_10G_BASE_T

0x1572

0x1581

0x1586

Intel XL710

I40E_DEV_ID_KX_B

I40E_DEV_ID_QSFP_A

I40E_DEV_ID_QSFP_B

I40E_DEV_ID_QSFP_C

0x1580

0x1583

0x1584

0x1585

Cisco VIC 1387

Cisco UCS Virtual Interface Card 1387

0x0043

Arbeitsspeicher-, CPU- und Festplattenanforderungen für Bare Metal NSX Edge

Arbeitsspeicher

CPU-Kerne

Festplattenspeicher

32 GB

8

200 GB

NIC-Treiber mit erweitertem Datenpfad

Laden Sie die unterstützten NIC-Treiber von der Seite My VMware herunter.

NIC-Karte

NIC-Treiber

Intel 82599

ixgben 1.1.0.26-1OEM.670.0.0.7535516

Intel(R) Ethernet Controller X710 for 10GbE SFP+

Intel(R) Ethernet Controller XL710 for 40GbE QSFP+

i40en 1.1.3-1OEM.670.0.0.8169922

NSX Manager-Browserunterstützung

Browser

Windows 10

Windows 8.1

Ubuntu 14.04

Mac OS X 10.11 und 10.12

Internet Explorer 11

Ja

Ja

Firefox 55

Ja

Ja

Chrome 60

Ja

Ja

Ja

Safari 10

Ja

Microsoft Edge 40

Ja

Hinweis:

Internet Explorer 11 im Kompatibilitätsmodus wird nicht unterstützt.

Die unterstützte Mindestauflösung des Browsers beträgt 1280 x 800 Pixel.