Wenn sie zuvor aktiviert wurde, muss die Quarantäne-Richtlinie deaktiviert werden, um die Bereitstellung von PCG aufzuheben.

Wenn die Quarantäne-Richtlinie aktiviert ist, werden Ihren VMs Sicherheitsgruppen zugewiesen, die durch NSX Cloud definiert sind. Wenn Sie die Bereitstellung von PCG aufheben, müssen Sie die Quarantäne-Richtlinie deaktivieren und eine Fallback-Sicherheitsgruppe angeben, der die VMs zugeordnet werden können, wenn sie aus den NSX Cloud-Sicherheitsgruppen entfernt werden.

Hinweis:

Die Fallback-Sicherheitsgruppe muss eine vorhandene benutzerdefinierte Sicherheitsgruppe in Ihrer Public Cloud sein. Sie können keine der NSX Cloud-Sicherheitsgruppen als Fallback-Sicherheitsgruppe verwenden. Eine Liste der NSX Cloud Sicherheitsgruppen finden Sie unter Nach der Bereitstellung von PCG erstellte Konstrukte.

Deaktivieren Sie die Quarantäne-Richtlinie für die VPC oder das VNet, von der bzw. dem aus Sie die Bereitstellung von PCG aufheben:

  • Navigieren Sie zur VPC oder zum VNet in CSM.

  • Unter Aktionen > Konfigurationen bearbeiten > deaktivieren Sie die Einstellung für die Standard-Quarantäne .

  • Geben Sie einen Wert für eine Fallback-Sicherheitsgruppe ein, der die VMs zugewiesen werden.

  • Alle VMs, die in dieser VPC oder diesem VNet nicht verwaltet werden oder unter Quarantäne gestellt werden, erhalten die ihnen zugewiesene Fallback-Sicherheitsgruppe.

  • Wenn alle VMs nicht verwaltet werden, werden sie der Fallback-Sicherheitsgruppe zugewiesen.

  • Wenn beim Deaktivieren der Quarantäne-Richtlinie verwaltete VMs vorhanden sind, behalten sie ihre mit NSX Cloud zugeordneten Sicherheitsgruppen. Wenn Sie zum ersten Mal das nsx.network-Tag von solchen VMs entfernen, um sie aus der NSX-Verwaltung zu entfernen, wird ihnen ebenfalls die Fallback-Sicherheitsgruppe zugewiesen.

Hinweis:

Unter Verwalten der Quarantäne-Richtlinie im Administratorhandbuch für NSX-T Data Center finden Sie Anweisungen und weitere Informationen zu den Auswirkungen der Aktivierung und Deaktivierung der Quarantäne-Richtlinie.