Das NSX-T Data Center-CNI-Plug-In muss auf dem OpenShift-Knoten installiert sein.

Prozedur

  1. Laden Sie die entsprechende Installationsdatei für Ihre Linux-Bereitstellung herunter.

    Der Dateiname lautet nsx-cni-1.0.0.0.0.xxxxxxx-1.x86_64.rpm, wobei xxxxxxx die Build-Nummer ist.

  2. Installieren Sie die in Schritt 1 heruntergeladene RPM-Datei.

    Das Plugin wird unter /opt/cni/bin installiert. Die CNI-Konfigurationsdatei „10.net.conf“ wird nach /etc/cni/net.d kopiert. RPM installiert auch die Konfigurationsdatei /etc/cni/net.d/99-loopback.conf für das Loopback-Plugin.