Sie können das Upgrade-Problem mithilfe der Protokollmeldungen des Supportpakets überprüfen.

Sie können auch eine der folgenden Debugging-Aufgaben durchführen.

  • Melden Sie sich bei der NSX Manager CLI als Root-Benutzer an und navigieren Sie zu den Protokolldateien des Upgrade-Koordinators (/var/log/upgrade-coordinator/upgrade-coordinator.log).

  • Navigieren Sie zu den Systemprotokolldateien /var/log/syslog oder zu den API-Protokolldateien /var/log/proton/nsxapi.log.

  • Konfigurieren Sie einen Remote-Protokollierungsserver und senden Sie Protokollmeldungen für die Fehlerbehebung. Siehe Administratorhandbuch für NSX-T Data Center.

Hinweis:

Wenn Sie den Fehler nicht beheben können und die vorherige funktionierende Version von NSX-T Data Center wiederherstellen möchten, wenden Sie sich an den VMware Support.