Dieser Workflow bietet einen Überblick über die erforderlichen Schritte, um mit NSX Cloud für Ihre Public Cloud zu beginnen.

Hinweis: Stellen Sie bei der Planung Ihrer Bereitstellung sicher, dass die lokalen NSX-T Data Center-Appliances über eine gute Konnektivität mit dem in der Public Cloud bereitgestellten PCG verfügen. Die Transit-VPCs/-VNets müssen sich außerdem in derselben Region befinden wie die Computing-VPCs/-VNets.
Tabelle 1. Workflow für Tag 0 zum Herstellen einer Verbindung von NSX Cloud zu Ihrer Public Cloud
Aufgabe Anweisungen
Installieren Sie CSM und stellen Sie eine Verbindung zu NSX Manager her. Siehe Installieren von CSM und Herstellen einer Verbindung zu NSX Manager.
Fügen Sie eines oder mehrere Ihrer Public-Cloud-Konten zu CSM hinzu. Siehe Ihr Public Cloud-Konto hinzufügen.
Stellen Sie PCG in Ihren Transit-VPCs oder VNets bereit und verknüpfen Sie sich mit Ihren Rechen-VPCs oder VNets. Siehe Bereitstellen oder Verknüpfen von NSX Public Cloud Gateways.
Führen Sie das Onboarding von Workload-VMs durch, indem Sie sie in Ihrer Public Cloud taggen und den NSX-Agent darauf installieren. Befolgen Sie die Anweisungen unter Onboarding von Workload-VMs im Administratorhandbuch für NSX-T Data Center.