Mit dem Verbund können Sie mehrere NSX-T Data Center-Umgebungen auf einer zentralen Oberfläche verwalten, Gateways und Segmente erstellen, die sich über einen oder mehrere Speicherorte erstrecken, und Firewallregeln über mehrere Speicherorte hinweg einheitlich konfigurieren und durchsetzen.

Sobald Sie den Globaler Manager installiert und Speicherorte hinzugefügt haben, können Sie das Netzwerk und die Sicherheit über den Globaler Manager konfigurieren.

Weitere Informationen zur anfänglichen Verbund-Konfiguration, einschließlich der Installation von Globaler Manager und dem Hinzufügen von Speicherorten, finden Sie unter Erste Schritte mit Verbund im Installationshandbuch für NSX-T Data Center.